Unsere social network Seiten:
Link zu unserer google+ SeiteLink zu unserer facebook page  
Sie sind hier: Reiseprofis für Sie da »

Meinungen unserer Kunden

Sie erreichen uns unter:
Telefon: 038457 / 50 787

Unsere Bürozeiten:
Montag-Donnerstag von 9:00-13:00 u.15:00-18.00 Uhr, Freitag von 09:00-14:00 Uhr

rund um die Uhr per e-Mail: info@kuf-reisen.de

Ihre Meinung ist uns wichtig

Wir danken allen unseren KUF-Kunden für die vielen, meist sehr positiven Rückmeldungen - aber auch für die kritischen Anmerkungen und Verbesserungsvorschläge und möchten Sie bitten uns auch weiterhin Ihre Eindrücke und Erfahrungen mitzuteilen. Senden Sie uns einfach eine E-Mail an info@kuf-reisen.de .

Erfahrung
Die kleine Auswahl von Feedbacks, quer durch die KUF-Reiseziele, vermittelt Ihnen ein Bild aus erster Hand zu unseren Reisezielen und unserem Service.

Mallorca (nach oben )

Feedback der Familie Stockamp-Uhle zum Reiseziel:
Hotel Don Camilo auf Mallorca

Hallo Herr Libor, gerne sagen wir Ihnen, dass für uns der Urlaub wie maßgeschneidert war. Da hat alles gestimmt. Das Hotel selbst mit dem kleinen Apartment mit Mini- Kochzeile für uns Kleinfamilie ideal.
Pool und jede Menge Kinder hätten der zusätzlichen Animation -die auch Klasse war- nicht bedurft. Alle waren freundlich, Essen sehr gut, Flamenco-Abend einmal die Woche schön. Dann die Lage des Hotels in diesem netten kleinen Ort, ohne laute Discotheken: Abendspaziergang entlang der Bucht zum Zentrum super, aber auch Natur pur. Unmittelbar hinter dem Hotel ging es in die " Berge ", tolle Aussichten in benachbarte Buchten und aufs weite Mittelmeer. In meiner Begeisterung könnte ich noch lange Schreiben; Hauptsache das Urlaubsziel bleibt uns, vor allem auch den Kindern erhalten.

Mit freundlichen Grüßen -  Familie Stockamp-Uhle

--------------
Feedback der Familie Taucher zum Reiseziel:
Hotel Castell Royal auf Mallorca

Sehr geehrter Herr Libor,

unser Urlaub in dem gebuchten Hotel war wieder sehr schön.
Das Hotelpersonal sehr freundlich und zuvor kommend.
Themenabende in Büffetform auch sehr ansprechend und lecker.
Der Schweizer Nationalfeiertag ein Erlebnis mit dem nächtlichen baden im Pool (inkl. Hotelpersonal). Wir haben uns sehr wohl gefühlt.

Wenn überhaupt ein Kritikpunkt anzumerken ist, sollte das Hotel seine Abendanimation auch auf jugendliche Gäste ergänzen, was aber nichts mit Ihnen als Reiseveranstalter zu tun hat.

Viele Grüße aus dem Rheinland
Familie Taucher

--------------
Feedback der Familie Schneider zum Reiseziel:
Hotel Don Camilo auf Mallorca

Sehr geehrter Herr Libor,

vielen Dank für die Nachfrage. Der  Urlaub war sehr schön, das Hotel Don
Camillo hat uns gut gefallen. Es hat in der Tat eine wunderbare Lage und ist
für Kinder optimal, insbesondere auch wegen des seichten Badestrandes.
Problematisch war nur die Parksituation für den Mietwagen. Da dass Hotel
keine Parkplätze hat, musste man sich etwas in den Straßen suchen, was an
manchen Tagen sehr schwierig war, v.a. am Wochenende. Bisweilen war die
Parkplatzsuche ähnlich schwer wie in der Innenstadt von Hannover....

Vielleicht wäre es hilfreich, wenn zumindest ein Hinweis in die Hotelbeschreibung aufgenommen würde. Außerdem war nicht ganz optimal, dass unser Appartement in der ersten Etage war und damit einen deutlich kleineren Balkon hatte; die viel beschriebenen großen Terrassen fangen erst ab der 2. Etage an. Es wäre gut gewesen dies im Vorfeld zu wissen, um es bei der Buchung eventuell berücksichtigen zu können.

Abgesehen davon aber wirklich ein sehr schöner, empfehlenswerter Urlaubort.

Mit freundlichen Grüßen
Nils Schneider

--------------
Feedback der Familie Hartmann zum Reiseziel:
Hotel Aquamarin auf Mallorca

Hallo Herr Libor,
unser Feedback: Das war ein super Urlaub in einem wunderbaren Hotel (Aquamarin) in einer wirklich sehr schönen Bucht abseits vom Massentourismus. Wir waren sehr zufrieden, vor allem mit dem Preis-Leistungsverhältnis. Die Aussicht von der Hotelterrasse, auf der wir jeden Morgen gefrühstückt haben, auf das Meer und die Inseln und Boote haben wir sehr genossen. Das Essen war hervorragend (das fand auch unser Sohn, siehe Bild) und das Personal war immer sehr freundlich, ganz besonders die Direktorin, die sich sehr bemüht hat. Mallorca ist obendrei eine echt sehr schöne Insel, wenn man von einigen Touristenzentren absieht! Gerade mit Kindern gibt es viel zu unternehmen.

Beste Grüße von der Familie Hartmann

--------------
Feedback der Familie Lachmann zum Reiseziel:
Hotel Laguna auf Mallorca

Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrter Herr Libor,

wir waren zum dritten Mal im Hotel Laguna in Canyamel und waren wieder begeistert. Zuvorkommendes, supernettes Personal. Es gab wohl einige Wechsel beim Restaurantpersonal, aber das Stammpersonal des Hotels war vorhanden, was uns sehr gefreut hat.

Unser Wunsch auf unseren Stammplatz (nach drei Mal wage ich das zu
sagen) wurde uns erfüllt. Das Restaurant ist hell und geräumig, die Bestuhlung bequem und das Essen reichhaltig. Die Auswahl beim Frühstück ist mehr als reichhaltig. Jetzt werden sogar Körnerbrötchen angeboten.
Das Mittagsbüffet:  Eine große Salattheke mit frischen Produkten ist vorhanden, es wird Fisch, Fleisch und auch Vegetarisches, Gemüse und verschiedene Beilagen angeboten und man kann sich die einzelnen Komponenten selber zusammenstellen. Für kleine Kinder gibt es eine extra Auswahl. Es gab fast jeden Abend einen Länder-Themenabend. Das Nachspeisenbuffet läßt auch kaum Wünsche offen. Obst ist reichlich vorhanden.

Das Hotel und seine Zimmer sind angenehm gestaltet, das gesamte Ambiente ist gefällig. Der Zimmerservice ist toll. Jeden Tag werden die Zimmer vom freundlichen Zimmerpersonal ordentlich gereinigt. Der Meeresblick vom 5.Stock des Hotel ist unglaublich. Das ganze Hotel ist unglaublich gepflegt und sauber und, wie ich gelesen hatte, vor kurzen wieder renoviert. Der Pool und auch  Strand sind sauber und gepflegt.
Diese Jahr war ein junger Mann in Zusammenarbeit mit einer jungen Dame als Animateur eingestellt. Für unsere vier Jungs (17,13,12,12) war der Mann natürlich eine Bereicherung, es gab wildes Wasserballspiel und viele andere, auch ruhigere Aktionen.

Alles in allem ein wunderbarer Urlaub.
Mit freundlichen Grüßen

Petra Lachman

P.S.: Ein paar Dinge wurden wohl seitens des Veranstalters wegrationalisiert: Gutschein für den Höhlenbesuch und der Willkommenswein.

--------------
Feedback der Familie K. zum Reiseziel:
Hotel Don Camilo auf Mallorca

Beim Hotel Don Camilo hat wieder mal alles gepasst. Besonders schön fanden wir, dass es jetzt neben dem Pool eine kleine Rasenfläche gibt, die zum Großteil Baumschatten hat. Im August dürften da noch ein paar mehr Liegen stehen, diese waren eher knapp.

Am Nachmittag war stundenweise ein Rettungsschwimmer da, der das lebhafte Treiben im Pool beaufsichtigte. Für Eltern kleinerer Kinder ist dies sicher eine sehr gute Neuerung. Wir haben auch festgestellt, dass es im Hotel (schon immer) zwei Waschmaschinen und Trockner gibt, die den Gästen zur Verfügung stehen, z. B. für die eigenen Strandtücher. Das Frühstücksbuffet war reichhaltig. Abends haben wir nicht gegessen, da uns die Essenszeiten zu früh sind.

Insgesamt: weiter so!

--------------
Feedback der Familie Endorf zum Reiseziel:
Hotel Castell Royal auf Mallorca

Sehr geehrte Frau Libor, sehr geehrter Herr Libor,

vielen Dank für Ihre Nachfrage. Unser Urlaub im Castell Royal in Canyamel war wie immer sehr angenehm und erholsam . Dieses lag mit Sicherheit aber natürlich auch an der perfekten Durchführung der gesamten Buchung, der von mir gewünschten Optionen, durch Sie.

Die Kommunikation zwischen Ihnen und mir hat immer super funktioniert und man fühlt sich bei Ihnen gut aufgehoben. Die Abholung vor Ort funktionierte hervorragend und wurde überaus freundlich und zuvorkommend durchgeführt. Das VIP Paket ist in diesem Hotel wirklich zu empfehlen. Das Hotel ist nach wie vor sehr angenehm. Nur die Animation tagsüber, besonders für die Kinder, auch wenn wir persönlich diese nicht mehr benötigen, wies große Defizite auf.

Dieses ist aber wirklich der einzigste Punkt der negativ zu erwähnen wäre. OK, im VIP Paket waren in diesem Jahr keine Freikarten mehr für die Höhle von Arta, aber das konnten wir nach 3 maligen Besuchen in den letzten Jahren wirklich verschmerzen ;)

Viele Grüße
Britta Endorf

--------------
Feedback der Familie Düsterhöft zum Reiseziel:
Hotel Don Camilo auf Mallorca

Hallo Herr Libor,
auch dieses Mal war es großartig in Don Camillo. Ein perfektes Hotel für Familien mit kleinen Kindern. Für sehr aktive Gäste, die viel von der Insel sehen wollen ist der Ort allerdings recht ungünstig gelegen. Aus unserer Sicht gern wieder.

Viele Grüße,
Mathias Düsterhöft

--------------
Feedback der Familie Bantel zum Reiseziel:
Hotel Laguna auf Mallorca

Liebes KUF-Reisen-Team,
zwischen dem 15. und 22 Juni waren wir auf Mallorca im Hotel Laguna.

In früheren Jahren waren wir schon mit anderen Reiseanbietern ins Laguna gereist und wurden in Ihrem Katalog bei der Urlaubsplanung wieder daraufaufmerksam. Erholsame Tage (trotz zweier Gewitter ;) ) liegen hinter uns. Das Hotel eignet sich für den Strandurlaub, ebenso wie für Radferien. Im gegenüberliegenden Hotel kann in Kooperation mit dem Hotel Laguna ein Rad ausgeliehen werden. Dies bietet sicher an, da die Region ohne Mietwagen nur mit Bussen etwas entlegener ist. Das Hotel zeigte sich von seiner besten Seite, besonders die Küche punktete bei allen Familienmitgliedern. Herzliche Rezeptionisten und Kellner sorgten für unbeschwerte Stunden. Die Familienzimmer mit Verbindungstür sind ideal, so ist kein lästiges auf dem Flur warten und klopfen mehr verlangt...

Die Lage des Lagunas ist malerisch: Die kleine Bucht und der morgendlich frisch gereinigte Sandstrand sind wunderbar!! Fern ab vom berühmten Massentourismus kann Canyamel auch mit einigen kleinen Supermärkten und Läden den Urlaub versüßen. Immer wieder gerne!!!!- Hotel Laguna <3

Lediglich eine negative Erfahrung mussten wir machen: Einige Tage war unser Zimmer nicht durchgewischt worden und einmal fanden sich leider fremde Haare auf dem Toilettensitz... aber das kann man bei den guten Erinnerungen eigentlich leicht vergessen :)

Liebe Grüße von
Anja Bantel im Namen der ganzen Familie

--------------
Feedback der Familie Isele zum Reiseziel:
Hotel Aquamarin auf Mallorca

Unser Urlaub in dem wunderschönen Ort Sant Elm und dem tollen Hotel-Turm des Aquamarin war super.  Alles hat gepasst und gestimmt! Ich möchte mich ganz herzlich bei Ihnen bedanken. Meine Zweifel waren, wie von Ihnen bereits angesprochen, vollkommen unberechtigt.

Ich wünsche Ihnen noch einen schönen Tag und grüße Sie herzlich aus Freiburg. Bis zum nächsten Urlaub!

Beate Isele

--------------
Feedback der Familie von Rauchhaupt zum Reiseziel:
Hotel Aquamarin auf Mallorca

Danke für die tolle Organisation unserer Reise ins Hotel Aquamarin in Sant Elm auf Mallorca. Alles hat zu unserer Zufriedenheit geklappt und die gesamte Familie hat sich super wohl gefühlt. Wirklich sehr engagiertes Hotel mit erstaunlich gutem Showprogramm und einem erstklassigem Essen, damit haben wir gar nicht gerechnet. Und der Blick aus dem 5. Stock natürlich unschlagbar.Außerdem immer direkt am Meer auf der Terrasse gegessen. Ein Urlaub ganz in unserem Sinn!

Mit freundlichen Grüßen
Claudia von Rauchhaupt

--------------
Feedback der Familie Flachmann zum Reiseziel:
Hotel Laguna auf Mallorca

Wir sind wohlbehalten - wenn auch deutlich später - aus dem wirklich sehr, sehr schönen Urlaub im Hotel Laguna zurückgekommen. Ihre Empfehlung war richtig gut, uns hat es dort sehr, sehr gut gefallen. Sehr schönes Hotel, sehr schöner Strand, sehr freundliches Personal und angenehmes Publikum. Rundherum eine tolle Empfehlung von Ihnen. Danke auch nochmal für das Nachhaken wegen des Zimmers mit Meersicht für meine Mutter. Das hatte doch schon einiges an Mehr/Meerwert - im Vergleich zum recht kleinen Einzelzimmer mit Blick auf die Straße. 

Soweit - ein schönes Wochenende wünscht Ihnen
Andrea Flachmann

--------------
Feedback der Familie Laudenberg zum Reiseziel:
Hotel Romantica auf Mallorca

Mein Urlaub war schön und erholsam. Das Hotel war sauber und gut. Trotz der sehr vielen Kinder, meistens im Kleinkinderalter, ging vor allem auch im Speisesaal, alles sehr gesittet, ordentlich und ruhig her.

Die Freundlichkeit des Personals war, vor allem an der Rezeption in im Zimmerservice,  hervorragend. Für meine 13 und 14 jährigen Enkeltöchter hätte ich mir gerne noch etwas mehr Abwechslung gewünscht. Das Umfeld dafür war nicht da. Das war schade. Aber ansonsten hat es den Kindern auch gut gefallen. Wenn es um Familienurlaub geht, werde ich KUF-Reisen weiter empfehlen.

Mit freundlichem Gruß
Gisela Laudenberg

--------------
Feedback der Familie Stein zum Reiseziel:
Hotel Aquamarin auf Mallorca

Am Sonntag kam ich zurück und bin total begeistert. Es war einfach nur klasse!!!
Das Hotel ist super, die Lage spitze, das Zimmer (115) der Hammer mit Blick und Riesenterrasse. Die Kinderbetreuung war im Hotel mäßig, dafür im Camillo spitze. Meine Tochter war ganz viel dort und daher hatte ich auch Zeit mich zu erholen. Frühstück und Abendessen auf der Terrasse mit Meerblick: einfach super! Die Zimmermädchen sind super freundlich, kinderlieb und sehr ordentlich.

Und auch der Ort ist super, klein aber alles da was man braucht. Eine sehr charmante Geschäftsstraße anderen Ende eine super Eisdiele liegt und ein wunderschönes kleiner Hafen. Meiner Meinung nach könnten sie das in ihrem Katalog alles noch ein wenig "besser" darstellen, denn es übertraf die Beschreibungen doch um Einiges. Und wir haben abends auf der Terrasse gelegen und Sterne geschaut und sogar eine Sternschnuppe gesehen!

Alles im allen einer der schönsten Urlaube in den letzten Jahren.
Viele liebe Grüße,
Kerstin Stein

--------------
Feedback der Familie Kimmich zum Reiseziel:
Hotel Don Camilo auf Mallorca

Der Urlaub hat uns sehr gut gefallen, und wir ziehen in Erwägung wieder nach St. Elm zu fahren. Obwohl kein Lift, ging es trotz dem gut, da der Kinderwagen unten einen guten Platz hatte.

Das Personal war immer freundlich und bemüht. Der Ort klein und überschaubar. Ideal war der kleine Spielplatz auf der Sonnenterasse, der nach den Mahlzeiten immer gut gefüllt war. Auch die Nähe zu Palma war ideal, schnell in der Stadt und in den Bergen. Ein wirklich schöner Urlaub. 

Freundliche Grüsse
Claudia Kimmich

--------------
Feedback der Familie Morgenstern zum Reiseziel:
Hotel Don Camilo auf Mallorca

Wir hatten einen sehr schönen Urlaub auf Mallorca im Aparthotel Don Camilo.
Wir waren das 2. Mal in diesem Hotel, weil uns die Lage und die familiäre Atmosphäre schon im letzten Jahr sehr gut gefallen haben. Auch ist es hier im August nicht zu voll. Wir werden ganz bestimmt wieder hinfahren. Der Transfer hat auch super geklappt. Wir waren sehr zufrieden!!!!

Mit freundlichen GrüßenSabrina Morgenstern

--------------
Feedback der Familie Scheinert zu den Reisezielen:
Hotel Aquamarin auf Mallorca
Hotel Don Camilo auf Mallorca

Uns hat der Urlaub sehr gut gefallen; wir haben die Zeit sehr genossen. Die Bucht von Sant Elm ist schön gelegen und der Ort klein. Obwohl wir ja in der Hauptsaison da waren, waren Ort und Strand nicht über voll. Unsere siebenjährige Tochter fand sich sehr schnell zurecht.

Im Pool vom Don Comilo lernte sie verschiedene Kinder kennen, mit denen sie viel spielte. So hatten auch wir Zeit für uns. Allen drei fiel es schwer, nach den 2 Wochen wieder nach Hause zu fahren. Wir waren ja eine Woche im Aquamarin und die andere Woche im Don Camillo. Im Aquamarin hatten wir ein Zimmer in Rundbau zum Meer hin mit einem wunderbaren Ausblick auf Meer und die Insel. Wir konnten die ganze Zeit das Meeresrauschen hören. Sonst bekommt man in einem Hotel ja immer ganz viel Geräusche von den anderen Bewohnern/innen mit. Aber das war im Aquamarin nicht der Fall, weil das Meeresrauschen alle anderen Geräusche schluckte.

Das abendliche Buffet fanden wir auch sehr abwechslungsreich und es schmeckte uns auch noch nach drei Tagen gut. Der Umzug ins Camillo ging ganz flott und unkompliziert. Die Terrasse war riesig und wir fanden es sehr schön, dort zu frühstücken, am Abend dort zu sitzen und auf das Meer zu blicken. Für unsere Tochter war das Camilo toll, weil sie dann gleich am Pool war. Der Kontakt zu den Kindern wurde intensiver, weil sie auch leichter andere Kinder zu uns in die Wohnung mit nehmen oder sie mit anderen mit gehen konnte. Insgesamt fanden wir den Ort, die Lage der Hotels und den Service in den Hotels sehr gut. Die Beschreibung im Katalog war sehr wirklichkeitsnah. Noch einmal herzlichen Dank für die Vermittlung und für die schöne Zeit, die wir dort verlebten.

Viele Grüße von Karin Scheinert

--------------
Feedback der Familie Ernst zum Reiseziel:
Hotel Laguna auf Mallorca

Sehr geehrter Herr Libor, liebe KUF-Reisen,
nachdem wir vor über 10 Jahren das letzte Mal (noch kinderlos) eine Pauschalreise nach Spanien gebucht hatten, haben wir uns nun in diesem Jahr mit Kindern das erste Mal nach Mallorca gewagt.

Uns hat das Hotel Laguna in Playa Canyamel sehr sehr gut gefallen. Die Zimmer sind geräumig, ordentlich ausgestattet, sauber. Rezeption, Hotelleitung, Restaurant - überall war der Service sehr gut und das Personal sehr freundlich. Prima ist das Animationsprogramm, besonders die tägliche Kinder-Disko. Alles in allem war es ein sonniger und entspannter Urlaub mit glücklichen Kindern, die sich in Wasserratten verwandelt haben!

Viele Grüße,
Ute Ernst

--------------
Feedback der Familie Engelke-Beckmann zum Reiseziel:
Hotel Laguna auf Mallorca

Hallo,
leider ist unser Urlaub tatsächlich nun schon wieder vorbei...
Mallorca und auch Cala Canyamel haben uns wieder gut gefallen. Auch das Hotel Laguna war wieder sehr nett und besonders familien- bzw. kinderfreundlich. Aus unserer Sicht hervorzuheben ist das wirklich sehr freundliche und hilfsbereite Personal (alle Bereiche). Mit anderen Worten sind wie sehr zufrieden und können das Laguna und die Bucht nur weiterempfehlen.

Mit freundlichen Grüßen,
Familie Engelke-Beckmann

--------------
Feedback der Familie Schaffahrt zum Reiseziel:
Hotel Castell Royal auf Mallorca

Sehr geehrter Herr Libor, sehr geehrtes KUF-Team,
auch in diesem Jahr erhalten Sie von uns wieder eine Rückmeldung zur KUF-Reise, diesmal Hotel Castell Royal in Canyamel. Wir machen das diesmal aber sehr kurz: Nachdem Hotel Aquamarin, Hotel  Las Marismas war das Castell Royal das beste KUF Hotel, was wir über Ihr Reisebüro gebucht haben, es gibt nichts negatives auszusetzen...wir haben eine tolle Woche
in Spanien verbracht, danke!!!

Mit den besten Grüßen aus Niederzier & bis bald
Ihre Fam Schaffarth

--------------
Feedback der Familie Arp zum Reiseziel:
Hotel Aquamarin auf Mallorca

Der Urlaub war wunderschön das Hotel, das wir schon kannten, wieder super. Wir werden gerne wieder über Sie die nächste Reise buchen.

Mit herzlichen Grüßen,
Dr. Arp 

--------------
Feedback der Familie Spalteholz zum Reiseziel:
Hotel Castell Royal auf Mallorca

Wir hatten einen wunderschönen Urlaub auf Mallorca im Castell Royal. Superior Zimmer toll, Service sehr gut, freundlich und bemüht, sehr sauber und nette Leute als Urlauber. Sehr zu empfehlen.

Viele Grüße
Anke Spalteholz

--------------
Feedback der Familie Degenhardt zum Reiseziel:
Hotel Don Camilo auf Mallorca

Unser Urlaub hat uns sehr gut gefallen, vor allem die schöne Terrasse des Apartments im Hotel Don Camillo. Ideal für Familien mit kleinen Kindern. Service und Führung durch die charmante Chefin sehr persönlich und nett. St. Elm ist wirklich einer der hübschesten Orte in PMI, die kleine Bucht ideal für kleine Kinder.

Also alles bestens, vielen Dank!
Viele Grüße Meike Degenhardt

--------------
Feedback der Familie Sinsel zum Reiseziel:
Hotel Laguna auf Mallorca

Unser Urlaub war einfach suuuuper ! Wir waren mit allem rundum zufrieden. Das Hotel Laguna in Canyamel kann man nur weiterempfehlen. Es hat wirklich eine Top-Lage. Man kann direkt vom Pool zum Meer und wieder zurück. Das ist mit Kindern natürlich sehr angenehm. Die Angestellten des Hotels waren alle sehr freundlich. Die Damen an der Rezeption und der Rezeptionschef waren sehr zuvorkommend und hilfsbereit. Das Essen war für ein 3-Sterne Hotel super gut (große Auswahl und lecker). Es war für jeden was dabei. 

Die Zimmer mit Verbindungstür waren ideal für uns 5. Die Bäder sahen ganz neu aus und wir hatten sehr viel Platz. Sehr hervorzuheben ist auch die Sauberkeit in diesem Hotel. Das Zimmer wurde täglich picobello gereinigt.

Der Pool ist schön neu gefliest (sieht etwas anders aus als im Prospekt). Was uns am Anfang etwas wunderte: man muß für eine Liege am Pool 12 Euro pro Woche zahlen. Später fanden wir es gar nicht mehr so schlecht, da kommt es wenigstens nicht vor, dass Leute sich den Wecker stellen und die Liegen mit Handtüchern reservieren.

Die Abendunterhaltung im Hotel war ok. Service wird in diesem Hotel wirklich großgeschrieben. Am Abreisetag muß man ja bis 12 Uhr das Zimmer verlassen haben. Unser Flug ging erst spätabends, so hat man uns freundlicherweise ein Zimmer zur Verfügung gestellt, wo wir alle noch in Ruhe abends duschen und uns fertig machen konnten - und das noch ohne Aufpreis. Das fanden wir echt klasse. (Die Flugrückbestätigung wurde auch von der Rezeption erledigt)
Außerdem war alles sehr gut organisiert mit dem Transfer vom/zum Flughafen Palma zum Hotel Laguna. Ein ganz dickes Lob !

Fazit: Es war ein Urlaub, wie man ihn sich wünscht !!!
Ein herzliches Dankeschön an das KUF-Reisen-Team.
Mit freundlichen Grüßen
Familie Sinsel

--------------
Feedback der Familie Wenzel zum Reiseziel:
Hotel Castell Royal auf Mallorca

Es war ein toller Urlaub, alles hat gepasst und alles war Bestens. Es gab überhaupt nichts negatives. Was ich besonders betonen möchte, ist dass ich sehr empfindlich bin, was die Sauberkeit von Urlaubsquartieren betrifft, aber auch da war alles perfekt.

Ich wollte nach dieser Woche gar nicht nach Hause, auch die Kinder( obwohl schon älter) hatten ihren Spass und waren begeistert.

Was das Hotel betrifft, so würde ich es wesentlich besser als ein 3 Sterne Hotel bewerten, die Büffets waren fantastisch, der Pool super, und das gesamte Personal war immer freundlich und hilfsbereit. Das war bisher unser schönster Urlaub und wir werden bestimmt nächstes Jahr wieder unseren Urlaub dort verbringen.

Auch die Organisation Ihrerseits war perfekt, Flug, Mietwagen etc.
Also alles in Allem ein wunderbarer Urlaub, den wir so schnell nicht vergessen werden.

Liebe Grüße
Susanne Wenzel und Familie

--------------
Feedback der Familie Altenburg zum Reiseziel:
Hotel Don Camilo auf Mallorca

Wir waren bereits das zweite Mal im Don Camilo auf Mallorca und hatten wieder einen schönen Urlaub. Im Hotel lief alles super. Die Gegend ist immer wieder schön und ich glaube wir werden nächstes Jahr abermals zum Wiederholungstäter. KUF-Reisen kümmerte sich im Vorfeld super um Transfer/Flugplatzreservierung etc.

Wir fühlten uns sehr gut aufgehoben!
Gruss Fam. Altenburg

--------------
Feedback der Familie Reinold zum Reiseziel:
Hotel Don Camilo auf Mallorca

wir hatten einen wunderschönen Urlaub in San Telmo. Neben der Landschaft, dem Meer und dem schönen Wetter waren wir auch sehr zufrieden mit der Unterkunft im Aparthotel. Besonders gefreut haben wir uns über das freundliche, hilfsbereite und besonders den Kindern gegenüber so nette Personal. Unser kleiner Sohn (1,5 Jahre alt) hat alle Bedienungen schon am zweiten Tag mit "Hola" begrüßt und sie so charmant für sich eingenommen....
Auftretende Probleme etwa mit der Klimaanlage wurden umgehend gelöst, auch die Direktorin war sehr engagiert, freundlich und zuvorkommend.
Sie merken, wir haben nur gutes zu berichten....
Ebenso, was die Buchung über Sie betrifft, hat alles gut geklappt und sogar meine Fragen in "letzter Minute" wurden schnell geklärt....
Ein rundum schöner Urlaub - unser großer Sohn (4 Jahre) meinte am Tag der Abreise:"Mama, jetzt fahren wir für eine Woche heim und dann wieder hierher zurück, für 10 Jahre...."

Vielen Dank und herzliche Grüße, für die ganze Familie
Regine Reinold

--------------
Feedback der Familie Korndörfer zum Reiseziel:
Hotel Don Camilo auf Mallorca

Unser Urlaub in Sant Elm war wunderschön. Wir waren rundum mit allem zufrieden. Wirklich alles entsprach den Ankündigungen aus dem Katalog/Internet und somit auch unseren Erwartungen.

Hervorzuheben ist die Hotelleitung, die tatsächlich sehr engagiert ist. Auch das Buffetessen ist sehr in Ordnung gewesen. Wir haben uns gefreut, dass es nicht nur deutsches Schnitzel gab, sondern immer auch Fisch und etwas hiesige Küche, was wir uns im Urlaub wünschen.

Die neu renovierten Zimmer, besonders das Bad, haben uns auch sehr gut gefallen. Kinderfreundlichkeit traf man überall an. Wir haben uns auch gefreut, dass das Hotel selbst über EUROPCAR Mietwagen vertreibt. Das ist noch ein Plus, was man auch in den Katalogen erwähnen könnte?

Herzliche Grüße
Thorsten Korndörfer

--------------
Feedback der Familie Schenk zum Reiseziel:
Hotel Castell Royal auf Mallorca

Unser Urlaub auf Mallorca hat uns sehr gut gefallen, die Zimmer waren schön sauber, die ganze Anlage gepflegt, besonders für die Kinder, war der Strand schön und vor allem direkt vor der Tür!! Das Essen war so lecker, daß wir die zweite Woche auf Vollpension umgerüstet haben!!! Es hat vom Flughafen bis ins Hotel alles geklappt, bis auf eines; wir wurden mit einem Auto abgeholt ( was schön und gemütlich war ), aber es gab keine Kindersitze!
Und es ist schon Stunde Fahrt. Aber es sehr schön, würden sicherlich nochmal gerne hinfahren!

Mit Freundlichen Grüßen 
Familie Schenk

--------------
Feedback der Familie Gräßer zum Reiseziel:
Hotel Don Camilo auf Mallorca

Viel zu sagen gibt es nicht. Es war rundherum super! Klasse Hotel, ruhiger Ort, vor allem die Direktorin war sehr aufmerksam und immer für einen da.

Liebe Grüße
die Gräßers

--------------
Feedback der Familie Bohl zum Reiseziel:
Hotel Castell Royal auf Mallorca

wir waren in den Pfingstferien mit KUF-Reisen eine Woche in Mallorca im Hotel Castel Royal / Canyamel und ganz begeistert. Das Meer direkt vor der Haustüre und der Blick in die wunderschöne Bucht waren überwältigend. Im Hotel lief alles wie am Schnürchen und wir haben uns sehr wohlgefühlt. Auch den Pool haben wir sehr genossen. Es war alles sehr sauber und sehr gut gegessen haben wir auch. Das Personal war überall sehr freundlich, höflich und hilfsbereit.

Vielen Dank für die gute Organisation unserer schönen Ferien. 
Mfg
Charlotte Bohl

--------------
Feedback der Familie Winkler zum Reiseziel:
Hotel Laguna auf Mallorca

Wir waren in den Herbstferien im Hotel Laguna und haben uns dort sehr wohl gefühlt. Dem Hotel haben wir auch bereits vor Ort sehr gute Noten gegeben. Es ist erstaunlich, dass sich ein über vierzig Jahre altes Hotel so gut hält. Die Mannschaft war bis zum letzten Tag (19.10.) vor der Winterpause freundlich und zuvorkommend; das Essen war jeden Tag hinsichtlich Vielfalt und Geschmack wirklich sehr gut. Da wir auch noch mit dem Wetter sehr viel Glück hatten waren alle rundum zufrieden. Es war sicher nicht unser letzter Urlaub mit Ihnen als Reiseveranstalter.

Vielen Dank und viele Grüße,
Klaus Winkler

--------------
Feedback der Familie Weber zum Reiseziel:
Hotel Don Camilo auf Mallorca

Hallo,
Der Urlaub war klasse. Wir waren nun zum 2. Mal im Don Camillo, Sant Elm (Mallorca) und es hat uns wieder super gefallen. Wir hatten es auch bereits weiter empfohlen und anschließend nur Gutes gehört. Es gibt nichts negatives zu berichten.

Viele Grüße,
Familie Weber

--------------
Feedback der Familie Freyer zum Reiseziel:
Hotel Don Camilo auf Mallorca

Vielen Dank für Ihre Nachfrage. Wir waren nun schon zum 2. Mal mit KUF unterwegs, dieses Mal auf Mallorca in Sant Elm. Das Hotel Don Camillo ist ausgezeichnet in vielerlei Hinsicht. Als Erstes ist die Hoteldirektorin zu nennen, die sich sehr engagiert und persönlich um ihre Gäste kümmert. Jeden Tag erkundigt sie sich bei jeder Familie in der jeweiligen Landessprache nach dem Befinden, gibt Tipps für die Ausflüge oder Shopping und scherzt mit den Kindern.

Das Zweite ist die tolle Lage, fast direkt am Strand. Und der Strand ist selbst in der Hochsaison nicht überlaufen. Das Dritte: die großzügigen Appartements mit den riesigen Balkonen. Und nicht zuletzt: das gute und abwechslungsreiche Essen, auf das wir uns schon jeden Tag gefreut haben und die Möglichkeit, beim Essen draußen zu sitzen und außerdem freuten wir uns über das kompetente und engagierte Auftreten des Personals an der Rezeption, wo man problemlos und unaufdringlich auch z.B. ein Auto mieten oder Eintrittskarten kaufen konnte.
Alles in allem ein gelungener Urlaub, den wir gern weiter empfehlen.

Mit freundlichen Grüßen
Agnes Freyer

--------------
Feedback der Familie Sperber zum Reiseziel:
Hotel Laguna auf Mallorca

Sehr geehrte Damen und Herren,
der diesjährige Urlaub in Canyamel (Mallorca), Hotel Laguna war mal wieder große Klasse. Unterbringung, Service, Sauberkeit, Freundlichkeit und Organisation bekommen von uns die Note 1-2.

Wir danken für alles.
Mit freundlichen Grüßen
Sabine und Rolf Sperber

--------------
Feedback der Familie Gartelmann zum Reiseziel:
Hotel Aquamarin auf Mallorca

Es war wirklich ein toller Urlaub. Die Abholung vom und zum Flughafen hat uns gut gefallen, da wir ganz alleine in einem Auto saßen und nicht in einem Reisebus mit zig Leuten. Das Hotel war super.

Es wurde jeden Tag etwas geboten. Das Essen war Klasse. Wir haben vor Ort noch Vollpension nachgebucht, was für Die Kinder klasse war. Sie konnten jeden Tag ein Eis essen, ein Cocktail war dabei, ein T-shirt und vieles mehr. (kids-Plus). Das sollte man den Kunden vielleicht anbieten, wenn man Kinder hat ist das sehr vorteilhaft.

Mit freundl.Grüßen
Gabi Gartelmann

--------------
Feedback der Familie Friedrich zum Reiseziel:
Hotel Aquamarin auf Mallorca

bin am sonntag von meinem einwöchigen urlaub im hotel aquamarin st elm mallorca wiedergekommen, es war klasse, der flug, der transfer, das hotel, das hotelteam, angeleitet von der super tollen engagierten und ganz herzlichen direktorin, der strand, das wasser, die zimmer, das essen, die animation, abendunterhaltung durch professionelle tanzgruppen, die minidiso für die kleinen, es war ein rundherum toller urlaub, dank KUF, habe noch andere familien getroffen, die über kuf gebucht haben, auf KUF kann man sich verlassen,
vielen dank für den schönen urlaub, nächstes mal wieder mit kuf, ich single mit kind habe mich super gut erholt,

mit den besten grüßen aus offenbach
reinhild friedrich

--------------
Feedback der Familie Kohnke zum Reiseziel:
Hotel Laguna auf Mallorca

Zunächst ein Lob für die Auswahl des Hotels "Laguna". Die Ortschaft Canyamel mit der kleinen Bucht ist einer der schönsten Plätze für Erwachsene und Kinder etwas außerhalb der großen Hotelanlagen wie Palma, Cala Milor, Alcudia. Das hat uns außerordenlich gut gefallen.

Sowohl mit den Angestellten des Hotels als auch den Miturlaubern gab es ein sehr freundliches und zuvorkommendes Miteinander. Für uns war es der zweite Urlaub dieser Art - bei ersten Mal in einer Vamos-Analge - jedoch nun mit einem "älteren" 5-jährigen Paul.

Nun hat sich Paul kaum für das "Angebot" speziell für Kinder interessiert oder viel mit anderen Kindern gespielt. Aber das scheint tatsächlich öfter der Fall zu sein, dass Kinder von berufstätigen Eltern die Ferienzeit lieber dazu nutzen mit Ihren Eltern etwas zu unternehmen als mit fremden Kindern. Falls wir wieder einen ähnlichen Urlaub planen, werden wir sicherlich auch Ihre Angebote zu den verschiedenen Reisen in Erwägung ziehen.

Beste Grüße
Dr. Hans-Joachim Kohnke

--------------
Feedback der Familie Seyller zum Reiseziel:
Hotel Castell Royal auf Mallorca

Zu KUF-Reisen:
Katalogbeschreibung gut und ausführlich zu allen wichtigen Punkten
Telefonische Beratung und Information zu Urlaubsziel, Flug und Buchung freundlich und sehr gut. Alle Unterlagen zur Buchung und alle Reiseunterlagen pünktlich und zuverlässig (auf die geänderte Abflugszeit wurden wir sogar noch zusätzlich telefonisch hingewiesen) Hier also: BESTER SERVICE

Zur Reise:
Transfer (gebucht bei KUF): schnell, zuverlässig und unproblematisch Ankunft im Hotel (schon um 8.30 Uhr!!): herzlicher persönlicher Empfang, automatischer Gepäckservice bis vor das Zimmer, nach einem Frühstück konnten wir bereits um 9.15 Uhr unsere Zimmer beziehen. Abreise: wegen unserer späten Abreise, wurde uns ein Zimmer bis zum Abend und volle Verpflegung für den Abreisetag problemlos zur Verfügung gestellt.

Zum Aufenthalt im Hotel:
Zimmer (wir hatten 2 DZ mit Verbindungstür): ausreichend groß (ein Zimmer sogar sehr geräumig), sauber und ansprechend eingerichtet Badezimmer sehr komfortabel, Zimmerservice arbeitete gut und war bereits vormittags immer fertig (ist vor allem für Familien mit Klein-kindern von Vorteil, da dann der Mittagsschlaf der Kinder nicht gestört wird). In den Zimmern und Fluren war es überraschenderweise sehr ruhig. Von den Balkonen hatten wir (im 8. Stock) einen Traumblick.

Essen:
Lecker, reichlich, das Buffet war ansprechend und wurde immer gut aufgefüllt Service am Tisch war professionell.

Animation:
Nichts für Supersportler. Der Spaßfaktor überwiegt. Tagesanimation ist nicht aufdringlich. Die Abendunterhaltung ist recht nett. (es empfiehlt sich auch mal das Programm im Hotel Laguna nebenan anzusehen) Animation für Kinder war für uns ausreichend. (Grundschulalter) Sie war locker und ungezwungen. Die Kinder konnten jederzeit mitmachen und man war als Familie nicht an feste Kinderclub-Zeiten gebunden.

Allgemein:
Es herrscht im ganzen Haus eine sehr angenehme Atmosphäre.

Eine kleine kritische Anmerkung hätten wir (haben wir allerdings auch schon im Hotel angegeben). Unsere Kinder nutzten während unseres Aufenthalts die Kidsplus-Leistungen. Die freien Getränke dabei sind ideal. Leider endet Kidsplus-Zeit bereits um 21 Uhr. Da das Animationsangebot Crazy-Disco auch erst um 21 Uhr endete, waren viele Kinder währenddessen oft mit Getränkeversorgung beschäftigt. Diese Situation würde sich entspannen, wenn man dieses Kidsplus-Angebot bis mindestens 21.30 Uhr ausdehnen würde. Bis 22 Uhr wäre für uns Eltern schön, um noch in Ruhe selbst ein Glas an der Bar zu genießen. Als Ausgleich könnte man hier, unserer Meinung nach, die Eisgutscheine streichen. Das Angebot an Eis an Mittags- und Abendbuffet ist ausreichend.

Es lässt sich also abschließend sagen, dass wir einen rundum schönen Urlaub hatten. Von Kuf-Reisen erhielten wir besten Service. Die Hotel- und Umgebungsbeschreibung im Katalog/Internet entspricht den Gegebenheiten vor Ort. Dieser Urlaub war unser erster mit Kuf-Reisen, wird aber sicher nicht unser letzter gewesen sein.

Vielen herzlichen Dank!!!!

Türkei (nach oben )


Feedback der Familie Beermann zum Reiseziel:
Ören in der Türkei

Hallo Herr Libor.

der Urlaub in der Türkei war schon schön. Mir fehlte ein bißchen Action, es
war halt wirklich ausschließlich Erholung. Was ich ein bißchen Schade fand, aber das ist sicherlich Ansichtssache. Der Ort, der so ca. 20 Min. entfernt lag, hatte nicht ganz viel zu bieten um mal auf einen Kaffee oder so einzukehren.

Sehr positiv war die Kinderbetreuung. Es war nicht so was wie Kinderdisco,
wie man das sonst von vielen Hotelanlagen kennt und auch nicht so eine
Massenabfertigung. Die haben tolle Sachen mit den Kindern gemacht (Flöße
bauen, Geschichten am Strand lesen, einen Basar organisiert, Fußball
spielen........)

In dem Hotel selbst gab es noch ein Kiosk, wo man eigentlich fast alles
kaufen konnte außer Obst. Für uns wäre das so für Mittags super gewesen. So haben wir dann in dem Ort einmal eine Melone gekauft, die allerdings
gefühlte 20 kg wog (kleiner gab sie es nicht). Es gab Kekse und Eis auch zu
annehmbaren Preisen.

Was mich noch ein bißchen gestört hat war dass Billard, Tischtennis und der
Kickertisch Geld gekostet hat. Dieses hat man auch von anderen Mitreisenden gehört, dass sie das nicht so gut fanden.

Ansonsten war der Urlaub schon weiter zu empfehlen. Personal sehr nett und freundlich.

Mit freundlichen Grüßen
Tanja Beermann

--------------
Feedback der Familie Wassenberg zum Reiseziel:
Ören in der Türkei

Sehr geehrter Herr Libor!

Unsere Reise in die Ägäis war wunderschön, alles paßte, auch das Wetter.
Wir reisen sehr gerne wieder unter Ihrer Betreuung und bitten weiterhin um
Ihre Prospekte. Schon zur Adventzeit planen wir mit unserer Tochter und
unseren Enkeln zusammen für nächstes Jahr eine kleine Reise. 
Vielleicht klappt es ja wieder über Ihr Reisebüro..

Mit besten Grüßen
Helga Wassenberg

--------------
Feedback der Familie Ehrlichmann zum Reiseziel:
Ören in der Türkei

Sehr geehrter Herr Libor,

vielen Dank, für Ihre Nachfrage. Meiner Familie und mir hat es im Club Orient sehr gut gefallen. Das Personal - von der Putzfrau bis zum Restaurant-Personal - waren ausgesprochen nett. Die Kinderbetreuer waren sehr phantasievoll und meine Kinder haben dort gerne ihre Zeit verbracht. Das Essen war ausgezeichnet!

Das Klima in der Region ist sehr angenehm. Alles war sehr gut organisiert. Fast alle verstehen Deutsch, daher muß man sich nicht wirklich anstrengen. Ein kleines Türkisch-Kurs-Angebot wäre nett :-).

Vor 23:00 Uhr kehrt selten Ruhe in der Anlage ein. Solange dauert auch die Kinderbetreuung. Für uns war dies kein Problem, da wir uns schnell auf diesen Rythmus einlassen konnten. Unsere Kinder sind 6 und 8. Über die Bucht sind regelmäßig Flugzeuge im Landeanflug. In der derzeitigen Häufigkeit, stört es aber nicht sehr. Das Zimmer fanden wir sehr gemütlich. Es war hell und sehr sauber.

Viele Grüße
Nicole Ehrlichmann

--------------
Feedback der Familie Hahn zum Reiseziel:
Ören in der Türkei

Sehr geehrter Herr Libor,

ja, der Alltag hat uns wieder und ja, wir träumen noch ein bisschen vom
Urlaub. Wir hatten eine sehr schöne Zeit im Hotel Club Orient. Es gab
nichts, aber auch gar nichts zu meckern. Das Hotel ist ein Kleinod zum
Wohlfühlen. An jeder Stelle spürt man den hohen Anspruch von Herrn Lemke. Ich denke, er ist ein Perfektionist und so war auch unser Urlaub perfekt. Die vielen Kleinigkeiten, an die gedacht wurde - die Flasche Mineralwasser zum Empfang am Flughafen für den langen Transfer, das später Abendessen am Ankunftstag, das vorgezogene Kinderessen und die Kinderbetreuung in den Abendstunden, die organisierten Ausflüge. Man konnte von der Mietwagenbuchung über den Geldtausch bis hin zum Eis zwischendurch alles im Hotel erledigen. Für erholungssuchende Eltern oder Großeltern mit Kindern ein rundum ideales Wohlfühlhotel.

Freundliche Grüße,
Cornelia Hahn.

--------------
Feedback der Familie Kreß-Pätzold zum Reiseziel:
Ören in der Türkei

Sehr geehrter Herr Libor,

vielen Dank für Ihre Nachfrage, wie es uns in unserem Urlaub im Club Orient
in der Türkei gefallen hat.

Insgesamt waren es zwei sehr schöne Urlaubswochen für uns gewesen. Wir waren bereits einige Male im Club Orient, so dass die Vorfreude auf den Urlaub schon entsprechend groß war und auch nicht vor Ort enttäuscht wurde. Es hat für uns alles gestimmt: das Wetter war schön, die Hotelanlage entsprechend gepflegt, die mitreisenden Familien und Gäste sehr nett und aufgeschlossen, das türkische Essen ausgezeichnet, das Freizeit- und Abendprogramm (insbesondere die Musik- und Tanzabende) haben Freude gemacht, die organisierten Ausflüge nach Pergamon und Ayvalik und der gemeinsame Bootsausflug mit Kapitän Sömnez waren sehr interessant und haben allen (auch den Kindern) viel Spaß gemacht. Kurzum, für uns war es ein sehr gelungener und erholsamer Urlaub im Club Orient, den wir gerne zu einem späteren Zeitpunkt nochmals besuchen werden. Im übrigen ist die Türkei ein wirklich interessantes und sehr gastfreundliches Land, das auch zum Entdecken auf eigene Faust (d.h. per Mietwagen) einlädt. So haben wir z.B. auf dem Weg nach Assos eine schöne Restaurantempfehlung von Hr. Lemke wahrgenommen. Vielleicht sollte ich noch erwähnen, dass der Club Orient das "Lieblingshotel" meiner Tochter ist, die die Urlaubstage dort wegen der vielen Spielkameraden, des tollen Meeres und Strandes, der entspannten Atmosphäre und der kulinarischen Angebote wie das nachmittägliche Waffelessen und die türkische Pizza besonders genießt.

Der einzige Wermutstropfen bei unserer Türkeireise war die Tatsache, dass
sich unser Gepäck beim Rückflug nicht - wie erwartet - am Flughafen München einfand, sondern erst zwei Tage später nachgeliefert wurde. Zum Glück! Dieses hatten wir am Flughaben Izmir abgegeben, mit der Bitte, dieses über Berlin (Zwischenstopp) weiter nach München zu transportieren. Da der Schalterbeamte bei der Gepäckabfertigung weder deutsch noch englisch sprechen und auch nicht entsprechend mit dem Computer umgehen konnte, war die Verständigung etwas schwierig und eine Kollegin musste ihm behilflich sein.

Ich hoffe, ich habe Ihnen mit unserer Rückmeldung weitergeholfen,  und
verbleibe

mit freundlichen Grüßen
Andrea Kreß-Pätzold
'
--------------
Feedback der Familie Korn zum Reiseziel:
Ören in der Türkei

Liebe Frau Libor,
inzwischen sind wir aus dem Urlaub zurück. Wir waren rundum zufrieden und können den Club Orient nur wärmstens weiterempfehlen. Noch einmal vielen
Dank für die Buchung und reibungslose Abwicklung. 

Mit freundlichen Grüßen,
Johannes Korn

--------------
Feedback der Familie Späth zum Reiseziel:
Ören in der Türkei

Guten Morgen Herr Libor,
Wir sind ja "Wiederholungstäter"... es war wieder wunderbar, kein Funken von Kritik - besser kann ein Urlaub nicht sein. Wir sind schon am Überlegen, ob wir noch ein weiteres Mal reisen werden... wenn die Entscheidung gefallen ist, melden wir uns...

Liebe Grüße und vielen Dank für die nette Betreuung!
M. Späth

--------------
Feedback der Familie Leukhardt zum Reiseziel:
Ören in der Türkei

Hallo Herr Libor,
es war alles perfekt. Auch die Organisation durch Sie!

Herzlichen Dank und freundliche Grüße
Anne Leukhardt 

--------------
Feedback der Familie Schwind zum Reiseziel:
Ören in der Türkei

Wir haben den Urlaub im Club-Orient sehr genossen. Es hat alles reibungslos geklappt. Besonders haben wir uns gefreut, als wir beim Abholen mit frischem Wasser begrüßt wurden und uns so die lange Fahrt zum Hotel wirklich angenehm gemacht wurde.

Die sehr persönlich geführte Anlage hat uns sehr gut gefallen, wir waren begeistert vom Essen und der Freundlichkeit.

Wenn es überhaupt etwas zum zusätzlich wünschen gegeben hätte, dann vielleicht die Tatsache, dass wir gerne beim Haus eine kleine Terasse gehabt hätten, wo wir uns am Abend hätten setzen können, während wir wachen bis die Kinder eingeschlafen sind.

Wir können uns gut vorstellen wieder zu kommen. 
Viele Grüße, Martha Schwind

--------------
Feedback der Familie Lauinger zum Reiseziel:
Ören in der Türkei

Sehr geehrter Herr Libor,
bitte entschuldigen Sie die verspätete Rückmeldung. Dies hat nichts damit zu tun, dass uns der Aufenthalt im "Club Orient" nicht gefallen hat. Ganz im Gegenteil: Wir fühlten uns dort vom 1. Tag an sehr wohl und haben das schöne Ambiente der Anlage sehr genossen! Hr. und Fr. Lembke haben ein gutes Händchen darin, die Anlage zu einer wahren Oase zu machen. Nachfolgend in Stichworten unsere Kommentare:

Hotel und Zimmer
: Sehr schön und geschmackvoll, immer ordentlich sauber. Wunderschöner Garten, leider nur zum Anschauen. Anregung: Liegestühle aufstellen als Ruheoasen.

Restaurant
: Ausgezeichnete Küche, vielleicht etwas mehr Abwechslung, besonders beim Frühstück. Das Abendessen um 19:30 fanden wir zu spät, besser um 18.30 Uhr.
Um Kollision mit dem Kinderessen zu vermeiden, dieses entweder räumlich verlagern oder vorziehen auf 18.00 Uhr (Deutsche essen gern früher zu Abend :-).

Kinderbetreuung
: Prima, unserer Tochter (9 J.) hat es sehr gut gefallen. Besonders Sophia war sehr engagiert und liebevoll mit den Kindern.

Unterhaltung für Erwachsene
: Sehr angenehm und abwechslungsreich, nicht aufdringlich.  Gerne etwas mehr Sportangebote (Gymnastik, Yoga etc.).
Das Ausflugsprogramm war sehr interessant, leider hat es sich bereits nach 1 Woche schon wiederholt, da wäre sicher noch mehr Potential!

Personal:
Immer freundlich und zuvorkommend. Das gilt für die Damen an der Rezeption, wie für die Kellner und die Putzfrauen.
Alles in allem eine sehr schönes Hotel, das wir gerne weiter empfehlen!
Sie können gerne unseren Namen nennen. Wir waren im Club Orient im Mai 2013.

Freundliche Grüße
Familie Lauinger aus Karlsruhe

--------------
Feedback der Familie Mauschwitz zum Reiseziel:
Ören in der Türkei

Der Urlaub im Club Orient war hervorragend - es gibt eigentlich bis auf das gelegentlich schlechte Wetter und das entgegen allen Angaben in Reiseführern schon sehr sehr kalte Meer nichts zu meckern. Der Club war prima, der Transfer tadellos. Auch die Abwicklung durch Ihre Agentur war top. Würden wir jederzeit wieder machen.

Mit besten Grüßen
Martin von Mauschwitz

--------------
Feedback der Familie von Luck zum Reiseziel:
Ören in der Türkei

Unser Urlaub in der Türkei war sehr schön. Kurze eine Rückmeldung zu den verschiedenen Punkten:

1) Transfer hat prima geklappt.
2) Wir wurden trotz einer Ankunft um Mitternacht mit einem kleinen Mitternachtsimbiss empfangen.
3) Die Zimmer waren sehr sauber, die Einrichtung sehr einfach.
4) Die Kinderbetreuung sehr gut, unsere Kinder haben sich am Ende unter Tränen verabschiedet.
5) Das Essen war gut. Das türkische Abendbuffett sehr umfangreich. Für unseren Geschmack waren zu wenig Fisch- und Fleischangebote (insbesondere frisch gegrilltes haben wir sehr vermißt, was wir in unseren bisherigen Türkei-Urlauben immer sehr genossen haben).
6) Ruhige entspannte Atsmospäre in der Anlage, ob mit oder ohne Kinder, in jedem Fall mit großem Erholungswert.
7) Der Strand wurde jeden morgen gesäubert. Einzig der große Seegrasbewuchs im Wasser trübte die Badefreuden.
8) Leider spielte das Wetter nicht ganz so mit, wie es zu der Jahreszeit üblich ist. Aber wir fanden jeden Morgen einen beheizten Kaminofen am Bazar vor und genossen unsere Spielerunden vorm Kamin.

Wir haben die Zeit sehr genossen. Herr Lemke berücksichtigt Anregungen und sorgt sich um die Angelegenheit, wenn es Probleme gibt. Die organisierten Ausflüge sind durchdacht.

Wir würden auch gerne wieder hingehen!
Viele Grüße
Yvonne Luck

Italien (nach oben )


Feedback der Familie Müller zum Reiseziel:
Poggio al Agnello in Italien

Sehr geehrter Herr Libor,
wir sind über alle Maßen angetan von der Anlage. Wir hatten das Glück eine Ferienwohnung mit Garten zu bekommen. Die Wohnung war super ausgestattet - sogar mit Induktionsherd (so was habe ich zu Hause nicht). Alles war pikobello sauber. Die Anlage ist sehr gepflegt und weitläufig. Die Sportanlagen sind alle gut ausgestattet. Unser Sohn hatte in den ersten zwei Tagen richtigen Freizeitstress. Fussball, Tennis, Wasser usw. Die Lage der Anlage ist herrlich, mitten in der Natur. Ausflugsziele sind gut erreichbar. Die Etruskergräber in Piombino sind ein tolles Ziel, ebenso der Tiergarten in Cecina mit extrem vielen Pflanzen ist sehr sehenswert.

Wir haben natürlich die Lage Piombinos für einen Tagesausflug nach Elba genutzt. Was soll ich sagen. Elba ist auch wunderschön. Wir sind total erholt nach Hause gekommen. Allerdings einen kleinen Kritikpunkt gibt es. Das Restaurant "La Cantina" ist für uns nicht weiter zu empfehlen. Wir bekamen den "Katzentisch" direkt am Eingang und die Bedienung war - sagen wir "reserviert". Wir haben allerdings in Barrati dann ein Super-Ristorante gefunden, das wir absolut weiterempfehlen können - das "Demos". Toskannische Küche mittlerer gehobener Preisklasse. Wir und viele Italiener waren jeden Abend da. Was vielleicht auch erwähnenswert für Sie ist, dass man mit Deutsch überhaupt nicht weit kommt. Es wird nur italienisch und englisch gesprochen. Da muss man sich als Deutscher etwas vorbereiten, wir sind aber sehr gut durchgekommen. Alles in allem eine Superwoche.

Viele Grüße
Gabriele Müller

--------------
Feedback der Familie Brüngel zum Reiseziel:
Golfo del Sole in Italien

wir waren vergangene Woche im Golfo del Sole, Follonica und würden gerne auch für kommendes Jahr einen Urlaub dort bei Ihnen wie folgt vormerken lassen:

Bungalow 175 vom xx. bis xx xxxx 2014
Beste Grüße aus dem nassen Oberbayern

INA  BRÜNGEL

--------------
Feedback der Familie Glas zum Reiseziel:
Lido di Pomposa in Italien

Hallo KUF Reisen,
der Urlaub im Park Gallanti war wie immer unschlagbar - wir waren jetzt zum 3. Mal dort (und das sagt ja eigentlich schon alles ) und angefangen von der Buchung über KUF bis zur letzten Minute am Pool war alles perfekt!

Herzliche Grüße
Familie Glas

--------------
Feedback der Familie Bettina E. zum Reiseziel:
Lido di Pomposa in Italien

Hallo Herr Libor,
wir haben einen sehr schönen Urlaub im Park Gallanti/Lido di Pomposa verbracht. Die Anlage war super schön, sauber und ganz am Strand. Unsere Kinder konnten in der Anlage mit ihren Fahrzeugen von Spielplatz zu Spielplatz sausen und hatten großen Spaß dabei. Nur das mit der Reservierung bei unserem Bungalow hat nicht geklappt (war zu klein vermerkt). Aber wir durften uns einen anderen freien Bungalow raussuchen und waren
dann auch zufrieden damit. Es war ein toller Urlaub.

Mit freundlichen Grüßen
Bettina E.

--------------
Feedback der Familie Kaindl zum Reiseziel:
Lido di Pomposa in Italien

Zusammen mit meinem Mann und meinen beiden Kindern, verbrachten wir die zwei ersten Septemberwochen am Lido di Pomposa. Es hat uns allen sehr gut gefallen. Genau wie Sie in ihrem Katalog schreiben, ist die Anlage schön klein und Kinder finden sich schnell zurecht. Die gesamte Anlage war in einem sehr gepflegten Zustand und die Beschäftigten waren sehr freundlich und hilfsbereit. Wir waren mit allem sehr zufrieden und es gab nichts zu kritisieren.

Mit freundlichen Grüßen
Annett Kaindl

--------------
Feedback der Familie Weber zum Reiseziel:
Lido di Pomposa in Italien

Wir hatten im Park Gallanti in Lido di Pomposa einen absoluten Traumurlaub - und denken noch sehr oft daran, der Übergang ins Alltagsleben war diesmal sehr hart...

Petrus hatte es sehr gut mit uns gemeint und uns zwei Wochen lang ein hervorragendes Wetter geschickt. Die Bungalows (Tipo Mare) sind wirklich sehr hübsch renoviert worden, die 35 m2 sind ideal ausgenutzt. Die gesamte Anlage ist sehr gepflegt, das Personal sehr nett. Gleich beim Empfang wurden wir von der Professionalität überzeugt, sehr unkompliziert und kompetent.
Unseren Urlaub haben wir mit drei befreundeten Familien verbracht und alle waren sehr zufrieden. So zufrieden, dass wir an eine Wiederholung denken.
Wir haben auch ein bisschen die umliegende Umgebung erkundet - Comacchio, Abbazia di Pomposa, Ferrara - und es gäbe noch einiges zu entdecken. Aber die Kinder waren kaum dazu zu bewegen, die Ferienanlage zu verlassen. Im Meer warteten so viele interessante Tiere, der Pool hat ihnen gefallen, sie haben schnell auch andere Kinder kennengelernt, und die allabendliche Happy Disco war absolutes Pflichtprogramm. Die wenigen, aber sehr netten Animateure haben alle ins Herz geschlossen. Und auch die Erwachsenen hatten ihren Spaß und haben absolut abschalten können. Auch unseren Jüngsten (3 Jahre) konnten wir fast unbedenklich in der überschaubaren Anlage herumlaufen lassen, die Kinder kannten sich sehr schnell aus und haben sich problemlos zurecht gefunden. Wir haben mit vielen netten Leuten Kontakt aufgenommen - die Stimmung in der gesamten Anlage war sehr entspannt und fröhlich.

Liebe Grüße
Dagmar Weber und Co.

--------------
Feedback der Familie Lappe zum Reiseziel:
Riparbella in Italien

Hallo KUF-Team,
der Urlaub in Riparbella war fast perfekt. Sehr schöne gepflegte Anlage, gutes Essen, gutes Wetter, die Kinder fanden schnell Kontakt. Nachteilig war höchstens die Lage auf der Höhe. Folglich waren Fahrradtouren nur bedingt und für unsere Kinder (zum Glück würden unsere Kinder sagen) nicht möglich.
Hoffentlich nochmals mit KUF
U. Lappe

--------------
Feedback der Familie Gastl zum Reiseziel:
Lido di Pomposa in Italien

Es hat uns sehr sehr gut gefallen.
Vor allem, waren wir positiv von der Organisation in der Anlage und der Sauberkeit überrascht. Wir hatten in der Vergangenheit doch schon einiges erlebt.
Es hat uns gut gefallen, dass wir keinen Kampf um Liegestühle am Strand oder Pool führen mussten. Auch das Gefühl "im Garten" zu sitzen und die Kinder beruhigt draußen laufen lassen, war sehr erholsam für uns. Uns allen hat dieser Urlaub gut getan und unsere Tochter plant schon fürs nächste Jahr.
Anbei noch ein Urlaubsbild.
Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen
Andrea Gastl

--------------
Feedback der Familie Hofmann zum Reiseziel:
Lido di Pomposa in Italien

Der Urlaub hat uns sehr gut gefallen und wir sind der Meinung, dass Sie die Anlage in Lido di Pomposa durchaus weiterhin in Ihrem Portfolio anbieten sollten.
Das Restaurant finden wir gut und auch die 'Kinderdisco' für unsere beiden Kinder (zwei und drei Jahre) war ein Volltreffer. Das Personal ist sehr freundlich und wir haben uns wohl gefühlt. Ansonsten hat alles gut gepaßt und in der Tat ein großes Kompliment.

Herzliche Grüße,
Ihre Familie Hofmann

--------------
Feedback der Familie Schmidt zum Reiseziel:
Riparbella in Italien

Liebes KUF-Team !
Die Ferienanlage in der Toskana ( Riparbella) war super . Das Personal war sehr freundlich und sprach prima Deutsch. Die Lage in Riparbella ist für die Toskana etwas exponiert aber für Pisa , Gimignano und Volterra ideal.

Der Urlaub war schön. Gerne wieder einmal.
Dr. Matthias Schmidt

--------------
Feedback der Familie Naujoks zum Reiseziel:
Lido di Pomposa in Italien

Wir waren in Lido di Pomposa und fanden es sehr schön dort.
Wir würden die Anlage Freunden jederzeit weiterempfehlen.
Insbesondere die Kinderanimation mit dem Chefanimateur "Luigi" war absolut herausragend. Allerdings denke ich, dass Luigi ein absoluter Ausnahmefall war. Die meisten Kinderanimateure, die wir bislang kennengelernt haben, waren zwar sehr nett, aber eher durchschnittlich motiviert. Mit Luigi hatte die Anlage für die Kinder einen unglaublichen Entertainment-Charakter.
Die Wohnung war sehr ordentlich. Die kleine Größe hat absolut nicht gestört.
Der Strand war schön.

Die Appartments wurden 2x Woche geputzt. Jede Wohnung hatte einen kleinen Vorgarten mit überdachter Terrasse und ausreichender Anzahl an Stühlen.
Die Küchen waren ausreichend ausgestattet. Es war von allem Geschirr/Besteck/Gläsern alles da.

Die Abwicklung/Einchecken/Auschecken etc. lief völlig unbürokratisch.
Alles bestens also. Letztes Jahr waren wir in Moniga del Garda. Auch absolut empfehlenswert, wenn man kein Meer braucht.

Eine Anregung meinerseits wäre es noch, wenn Sie weitere Ziele dieser Art in Italien/Adria identifizieren und anbieten könnten. Wir haben Ihrem Angebot 2 Mal vertraut und waren beide Male absolut zufrieden.

Vielen Dank und beste Grüße
Stefanie Naujoks

--------------
Feedback der Familie Theisejans zum Reiseziel:
Riparbella in Italien

Uns hat der Urlaub in Riparbella wunderbar gefallen.
Die Wohnung sowie die gesamte Anlage waren perfekt, die wunderschöne Umgebung macht insgesamt einen Traumurlaub aus. Dies war bestimmt nicht unser letzter Urlaub dort!

MfG B. Theisejans

--------------
Feedback der Familie xxx zum Reiseziel:
Riparbella in Italien

Nachdem der Familienrat letzten Herbst beschlossen hatten, den nächsten Urlaub in der Toskana zu verbringen, suchten wir im Internet bzw. per Katalog nach einem Familienfreundlichen und auch nahe am Meer gelegenen Urlaubsort. Auf die engere Auswahl wurde u.a. in Riparbella das San Pecoraio auf die Wunschliste gesetzt.

Bei der Angebotserstellung bzw. Ausarbeitung dieses Projektes, fiel die Fa. KUF besonders durch eine persönliche und sachkundige Arbeit auf. Aufgrund dessen kam der Vertrag bei Euch zustande. Die sachkundige Aufklärung fanden dann wir auch am Urlaubsort sofort bestätigt. Die Anlage mit ihrem 700qm großen Pool, wurde ein Ferienparadies für die Familie. Unterkunft sowie Außenanlagen Top, familiengerechte Preise, hervorragende   Küche, freundliches und hilfsbereites Personal (Familienbetrieb) usw. ... . Dies war nicht nur unsere Erfahrung hier, sondern "Aller" Urlaubern mit denen wir Kontakt hatten.  Aufgrund des tollen Resümee aller "Borgia-Gäste" haben wir bei Euch eine Sofortbuchung für das nächste Jahr getätigt - es könnte sonst belegt sein? Bei den Bildern handelt es sich um den großen Pool, bzw. Blick von unserem Garten in Richtung Meer.

Nochmals vielen Dank!
MfG xxx

--------------
Feedback der Familie Rösler zum Reiseziel:
Riparbella in Italien

Sehr geehrte Fam. Libor,
herzlichen Dank für die Vermittlung dieses wunderschönen Urlaubs, der gleichzeitig unsere Hochzeitsreise darstellte. Wir waren rundherum zufrieden und können diese herrliche Ferienanlage in Riparbella nur weiterempfehlen.

Mit freundlichen Grüßen,
Fam. Rösler.

--------------
Feedback der Familie Riethmann zum Reiseziel:
Lido di Pomposa in Italien

Unser Urlaub in Lido di Pomposa war sehr schön. Wir hatten das Glück einen sehr neuen Bungalow zu erhalten, der wirklich bestens ausgestattet ist. Die Klimaanlage funktionierte perfekt und fast lautlos. Da haben wir schon andere Sachen erlebt. Sowohl die Freundlichkeit des Personals, Sauberkeit der Anlage und beste Lage direkt am Meer ist hervorzuheben. Für das Wetter sind weder sie noch wir zuständig, aber auch das war hervorragend. Die einzige Anregung die ich zu geben habe wäre: Beim Bootsausflug ins Po-Delta, der wirklich unterhaltsam ist um vom Preis-Leistungs-Verhältnis passt, ist anzumerken, dass ausschließlich italienisch gesprochen wurde. Der Kapitän hat sicherlich einiges zu der Gegend zu erzählen gewusst, jedoch haben wir das nicht verstanden. Es waren wirklich einige Deutsche an Bord, denen das genauso negativ aufgefallen ist. Also, vielleicht lässt sich da ja was für unsere Nachfolger verbessern.
Ansonsten wirklich empfehlenswert (was wir auch schon getan haben).

Bis vielleicht wieder einmal, alles Gute
Familie Riethmann

--------------
Feedback der Familie Constantinescu zum Reiseziel:
Riparbella in Italien

Wir waren ja zum zweiten Mal in der Ferienanlage in Riparbella. Wie beim letzten Mal, haben wir uns sehr wohl gefühlt, zumal die Anlage zwar komplett ausgebucht war, man sich aber nie eingeengt gefühlt hat. Der große Pool ist bei den Kindern nach wie vor der Hit, der Fußballplatz ist am Abend immer mal gern genutzt worden.
Wir die Anlage nur wärmstens weiterempfehlen. Es war ein entspannter Urlaub in einer schönen Umgebung!

Viele liebe Grüße
Ihre Familie Constantinescu

--------------
Feedback der Familie Fasterling zum Reiseziel:
Riparbella in Italien

Gern teile ich Ihnen mit, dass der Urlaub traumhaft schön war.
Die Appartmentanlage in Riparbella / Toskana ist ideal für Familien, wir haben uns alle sehr amüsiert und gut erholt!!!! Besonders erwähnenswert finden wir die verhältnismäßig günstigen Preise auf dem Gelände (Poolbar und Restaurant), die Familien natürlich besonders zugutekommen.

Die Anlage ist sehr sauber gehalten und die Mitarbeiter sind allesamt sehr freundlich. Schön ist auch der sehr freundlich-familiäre Umgang dort.
Unsere Kinder sind 6 und 8 Jahre alt und haben dort eine Menge Gleichaltriger gefunden. Viel jünger sollten die Kinder dort aber nicht sein (vielleicht als Hinweis für Interessierte), da sich das Durchschnittsalter dort sicher bei 8-10 Jahren befindet.

Was uns ein wenig gefehlt hat, ist ein kleiner Laden auf dem Gelände für tägliche Notwendigkeiten wie z.B. Milch, Butter, Obst. Wasser. Dafür war immer eine Fahrt in den Ort nötig. Vielleicht können Sie dies als Anregung für die Betreiber nutzen?
Wir haben den Urlaub auf jeden sehr genossen und können uns gut vorstellen, ein weiteres Mal nach Riparbella zu fahren.

Herzliche Grüße aus dem Norden!
Sandra Fasterling

Österreich (nach oben )


Feedback der Familie Afflerbach zum Reiseziel:
Kleinwalsertal in Österreich

Der Urlaub im Kleinwalsertal im Hotel "Rosenhof" war wirklich sehr schön. Das Hotel bietet einen sehr umfassenden Service (u.a. Kinderwagen-,/Walking- Stock-Verleih und vieles mehr), freundliches Personal und auch das Essen ist sehr gut. Wir haben viele nette Gäste kennen- gelernt und viel Spaß gehabt. Insgesamt sind dort auch sehr viele Gäste, die traditionell in dieses Hotel fahren. Insgesamt waren wir rundum zufrieden und haben uns gut erholt.

Viele liebe Grüsse aus Siegen
Familie Afflerbach

--------------
Feedback der Familie Verkampen zum Reiseziel:
Kleinwalsertal in Österreich

Der Urlaub war super: erholsam, sportlich, der Rosenhof ist echt spitze. Hier stimmte echt alles.

Viele Grüsse, 
Henri. Verkampen und Gideon 

--------------
Feedback der Familie Tonnelier zum Reiseziel:
Flachau in Österreich

War recht nett, Kinderbetreuung sehr gut und umfassend. Appartement etwas altbacken aber sauber, vielleicht etwas dürftig mit Küchenutensilien ausgestattet, war aber nicht dramatisch. Viele Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. 

Mit freundlichen Grüßen 
B. Tonnelier

--------------
Feedback der Familie Peisker zum Reiseziel:
Kleinwalsertal in Österreich

hallöchen,
wir waren von unserem Urlaub begeistert!!! die Ausstattung und das Ambiente waren einfach top. einen Fahrstuhl haben wir etwas vermisst wenn man einen Kinderwagen hat aber wir sind nun fitter! Personal etc. super lieb und hilfsbereit, also: es war nicht unsere letzte Reise mit euch!!!
sonja peisker

--------------
Feedback der Familie Schüttpelz zum Reiseziel:
Flachau in Österreich

Unser Urlaub in Flachau (Reitdorf) in der Sonnberganlage hat uns super gefallen. Die Anlage ist toll für Kinder, mit riesigen Trampolinen, vielen Tieren und einer tollen Kinderbetreuung. Sehr gut gefielen uns die kostenlosen Fahrräder, mit denen man die tolle Gegend erkunden konnte. Ein Hit war auch der nahgelegene Badesee.

Mit der kostenlosen Salzburgerland Karte haben wir viel unternommen (Minigolf, Freibad, Gondelfahrten, Burgbesichtigung, alles gratis). Die Appartments sind gut ausgestattet und das Personal war total nett und freundlich. Wir waren rundum zufrieden.

Mit freundlichen Grüßen
Tanja Schüttpelz 

--------------
Feedback der Familie Rothenpieler zum Reiseziel:
Kleinwalsertal in Österreich

Unser Urlaub im Rosenhof war wieder Spitze. Der Rosenhof in Mittelberg im Kleinwalsertal ist etwas ganz Besonderes. Man kann ihn kaum beschreiben, man muß ihn und die Rosenhöfler erlebt haben. Zum einen den Komfort eines 4 Sterne-Hotels, dass wirklich keine Wünsche offen lässt. Zum anderen das ganz besondere Konzept des "Hauses" für 3 Generationen, dass so auch gelebt wird.
Dort fühlen sich alle Generationen wohl. Die Rosenhöfler selbst sind alle superfreundlich und zuvorkommend. Die Kinderbetreuung ist spitze und absolut in dieser Form ungewöhnlich, unsere Tochter (8 Jahre) fühlt sich dort wie zu Hause. Wir haben nun schon den dritten Urlaub im Rosenhof verbracht und es wird nicht der letzte sein!!! Diese Mail kann veröffentlich werden.

Mit freundlichen Grüßen
Volker, Christa und Noemi Maxine Rothenpieler

--------------
Feedback der Familie Eichner zum Reiseziel:
Kleinwalsertal in Österreich

Wir verbrachten 8 Tage im Familien- und Wellness-Hotel "Rosenhof" und es war wirklich wunderschön! In diesem Hotel war es wirklich, für mich bis zu diesem Zeitpunkt unvorstellbare (mit Kindern), Erholung pur.
Die Kinderbetreuung ist liebevoll, abwechslungsreich und wahrscheinlich einmalig (besonders der Stammtisch zum Abendessen mit späterem Sandmännchen).
Das Essen ist ideenreich, mengenmäßig genau richtig und natürlich sehr lecker. Und was natürlich für Kinder wichtig ist: kleinere Portionen oder extra Kinderessen.
Mit den, auf den Tag verteilten, Buffets kann man sich wirklich den ganzen Tag "durch futtern". Super fand ich besonders, dass man sich am Frühstücksbuffet die Wanderbrotzeit packen konnte.
Die Appartements sind auch liebevoll und bequem eingerichtet; im ganzen Hotel findet man eine persönliche Note der Familie Hugger bzw. der Mitarbeiter. Apropos Mitarbeiter: Diese waren immer sehr freundlich und nett und wussten auf jede Frage eine Antwort.
Super fand ich auch das Programm, das vom Hotel aus angeboten wird. Ob das nun Wanderungen, Kutschfahrt oder Fitness war; wenn man Lust hat kann man einfach mitmachen.
Kurz: Ich kann nur Positives über unseren Urlaub sagen und ihn jedem weiterempfehlen.

Mit freundlichen Grüßen
Alexandra Eichner
Aichach

--------------
Feedback der Familie Nieß zum Reiseziel:
Flachau in Österreich

Hallöchen,
ja der Urlaub ist nun leider vorbei aber wir haben ihn sehr genossen. Es stimmte einfach alles: die Unterkunft war super, die Spielangebote für die Kinder genial (Wir hatten immer Schwierigkeiten, die Kinder für Ausflüge vom "Gelände" zu bekommen) und die Betreuung vor Ort war super sympathisch und immer ansprechbar !!!! Wir denken gerne über eine Wiederholung nach !!!!

Viele liebe Grüße
Familie Nieß

Deutschland (nach oben )


Feedback der Familie von Buchmann zum Reiseziel:
Gutshaus Zietlitz (Elternanteil aus dem Kombiangebot Reitferien)

Wunderschönes Gutshaus mit den weltbesten Gastgebern, die so gut wie jeden Wunsch erfüllen und immer mit Rat und Tat zur Verfügung stehen. Wir haben als Familie mit 2 Jugendlichen eine sehr entspannte Woche verbracht, die Landschaft genossen, durften uns Fahrräder ausleihen und waren an der Ostsee. Herzlichen Dank für die tolle Woche! Ihre 4 Münchner

Kundenbild Mallorca Hotel AquamarinKundenbild DeutschlandKundenbildKundenbild Mallorca Hotel Don CamiloKundenbild Kundenbild Kundenbild Kundenbild

KUF- Familienreisen, Ihr Partner für den Familienurlaub - Urlaub mit Kindern geniessen - E-Mail: info@kuf-reisen.de - Tel.: 038457 / 50787 - Link zu unserer google+ SeiteLink zu unserer facebook page