Reka-Feriendorf Morschach

Schwyz, Morschach (Schweiz)

Eure KUF-Expertin

Martina Berscheid

Martina Berscheid

Tel: +49 (0)221 - 47 44 15 25
Mo - Fr 9-18 Uhr

Top Angebot

Aufgepasst, ihr könnt sparen!

Ganz verführerisch klingt auch die Aktion "14 Tage bleiben, 10 zahlen": Vom 26.08. bis zum 23.09.2017 sowie vom 28.10. bis zum 02.12.2017 gilt dieses tolle Angebot!

Hier könnt ihr alle Reka-Feriendörfer buchen

mehr

Geht ihr die Wette ein?

"Urlaub in einer wunderbaren Berglandschaft."

"Vor allem für die Kinder ein richtiges Paradies."

"Besser haben wir lange nicht geschlafen."

"Im Winter Ski fahren, im Sommer wandern – perfekt für alle aktiven Naturliebhaber."

Worum wetten wir, dass euer Fazit nach eurem Urlaub im Reka-Feriendorf Morschach genauso positiv ausfällt? Am besten ihr überzeugt euch selbst, damit wir sehen können, dass wir die Wette schon jetzt gewonnen haben!

Highlights

  • Kleine und große Ferienwohnungen mit Kochgelegenheit und Babyartikeln
  • Jede Menge Freizeitmöglichkeiten auf dem Erlebnishof Fronalp
  • Unmittelbar in der Nähe des Skigebiets Stoos
  • Kinderbetreuung für alle Minis ab zwei Jahren
  • Spielplätze, Kinderbecken, Spielzimmer und vieles mehr für die Kleinen

Reka-Plus

Kuf Dragon Image Erholung pur dank der Wellness-Card! Denn als Reka-Kunden dürft ihr euch über freien Eintritt in die Römisch-Irischen Thermen und in die Saunalandschaft freuen. 10% Rabatt auf die Kosmetik- und Wellnessanwendungen gibt es noch oben drauf!

Nichts wie weg – die Schweiz empfängt euch!

Simsalabim – und schon seid ihr im Herzen der Schweiz, genauer gesagt im Reka-Feriendorf Morschach! Auf 650 Metern Höhe könnt ihr mit euren Kindern ein tolles Spiel spielen – wer findet den höchsten Berggipfel? Das Feriendorf macht es sich zwischen dem Urnersee und dem 1.922 Meter hohen Berg Fronalpstock direkt in der süßen Gemeinde Morschach bequem. Sowohl ihr als Schneehasen im Winter als auch ihr Sonnenanbeter im Sommer kommt in diesem Urlaub auf eure Kosten: Das Skigebiet Stoos ist nur einen Katzensprung entfernt – ihr müsst einfach nur zur Talstation Morschach gehen oder fahren (2 km) und schon geht es mit der Seilbahn in luftige Höhen zum Skifahren, Winterwandern und Rodeln. Und wenn der Schnee verschwunden ist – schwupsdiwups – startet ihr einfach Bergtouren, Passabfahrten oder Schifffahrten vom Feriendorf aus. Andere Ausflugsziele, die zu jeder Jahreszeit wie gemacht sind, sind die wunderbaren schweizerischen Städte Basel (140 km), Bern (152 km), Zürich (64 km) oder Luzern (50 km).

Mit dem Zug oder mit dem Auto? Das ist hier die Frage. Wenn ihr euch für erstere Variante entscheidet, dann liegt euer Zielbahnhof in Brunnen (6 km). Von dort aus düst ihr einfach mit dem Postauto in Richtung Urlaub, der im Reka-Feriendorf Morschach beginnt. Alle Autofahrer nehmen von der A4 die Ausfahrt Morschach und fahren von dort aus rund 3 km bis Morschach hinauf. Anschließend folgt ihr der Ausschilderung "Swiss Holiday Park". Euren fahrbaren Untersatz könnt ihr gegen eine kleine Gebühr auf dem Parkplatz abstellen. Solltet ihr euch dazu entscheiden, mit dem Flugzeug anzureisen, dann ist der etwa 80 km entfernte Flughafen in Zürich eure Anlaufstelle.
 
Lage Reka-Feriendorf Morschach

Schlof guat, wie der Schweizer sagen würde

Von uns für euch: 40 wunderbare Ferienwohnungen, die schöner nicht sein könnten. Das größte Familien- und Freizeitresort in der Schweiz macht seinem Namen alle Ehren, denn bis zu acht Personen können in einer Ferienwohnung Platz finden. Doch fangen wir erst einmal kleiner an: Denn auch kleine Familien finden im Reka-Feriendorf Morschach den optimalen Unterschlupf. Die Ferienwohnungen beherbergen zwei bis viereinhalb Zimmer, sind zwischen 40 und 94 m² groß und bieten somit genügend Platz zum Spielen, Schlummern und Faulenzen – egal, ob mit vier, fünf oder bis zu acht lieben Menschen. Und was ist da so drin? Keine Sorge, euch wird es an nichts fehlen: Eine zum Wohnraum hin offene Küche mit einem Vier-Platten-Herd, einer Mikrowelle, einem Kühlschrank, einer Nespresso-Kaffeemaschine, einer Salz- und Pfeffermühle sowie einem Geschirrspüler macht den Anfang und verspricht nicht nur gesellige Kochabende, sondern auch köstliche Mahlzeiten. Dazu kommt natürlich ein Badezimmer mit einer Badewanne oder einer Dusche und einem WC. Und auch an einem TV und einem Radio wird es euch nicht fehlen. Kein Platz mehr in Koffer? Kein Problem, denn verschiedene Babyartikel, wie einen Hochstuhl, eine Babytrage oder einen Kinderwagen könnt ihr euch kostenfrei mieten.

Im Wohn- und Essraum lädt eine Doppelschlafcouch die eine Hälfte der Familie zum Schlummern ein. In den Schlafzimmer findet ihr entweder ein Doppelbett oder Einzelbetten, in denen es sich die andere Hälft gemütlich machen kann. In den größeren Ferienwohnungen gibt es darüber hinaus Kinderzimmer, die entweder mit einem Stockbett oder einem Kinderbett glänzen – klasse, oder? Ach Moment – das Highlight hätten wir ja fast vergessen: Ein nach Süden ausgerichteter Balkon oder eine Terrasse runden das perfekte Gesamtpaket ab!

Schon gebucht?

Das Reka-Feriendorf Morschach spricht euch an? Worauf wartet ihr noch? Über unser Online-System könnt ihr im Nullkommanix euren Familienurlaub buchen!

Preise 2017

Eine Woche Familienurlaub für vier Personen im 2,5-Zimmer-Appartement mit Selbstversorugung:
 
Kuf Dragon Image
  • günstigste Saison ab 726 €
  • ab dem 19. August 2017 ab 971 €
  • teuerste Saison (z.B. über Silvester oder im Juli) ab 1.182 €

Weitere Infos

Im Preis inbegriffen und somit grenzenlos für euch zu nutzen:
  • Eure Ferienwohnung
  • Strom, Wasser, Heizung
  • Erstausstattung Bettwäsche
  • Nutzung des Hallenbades im Reka-Feriendorf
  • Spielanlagen
  • Rekalino-Familienprogramm und Kinderbetreuung
  • Kinderbettchen, Kleinkindausrüstung (bitte vorbestellen)
  • WLAN
Ein paar kleine Nebenkosten sind vor Ort aber noch zu leisten:
  • Pkw-Parkplatz
  • Ortstaxe und Endreinigung (obligatorisch)
Gegen Gebühr könnt ihr folgende Einrichtungen noch nutzen:
  • Waschmaschinen und Trockner
Eure Haustiere müsst ihr leider in der Heimat lassen, diese sind im Reka-Feriendorf Morschach leider nicht willkommen.
Für euren Rundum-Sorglos-Urlaub solltet ihr nur Hand- und Küchentücher einpacken, anschließend müsst ihr euch um nichts mehr kümmern!

Leuchtende Kinderaugen, wo man geht und steht

Hey, wo seid ihr kleinen Racker? Auf euch wartet ein kunterbuntes Kinderprogramm! Überlegen wir mal … womit fangen wir den mal an? Mh, wie wäre es mit dem superduper TOM’s Happy-Club? Hier sind die Minis ab zwei Jahren jeden Tag aufs Neue bestens betreut: Und dann geht es im Rekalino-Spielzimmer so richtig ab! Hier wird getobt und gespielt, bis sämtliche Energie verflogen ist. Da ist doch noch ein Funken übrig? Dann nichts wie auf zum Kinderspielplatz oder in den Kindergarten "Schnägghuus". Ein super guter Energielieferant soll ja auch leckeres Essen sein – wie gut, dass es für die Mini-Urlauber bis elf Jahre den Ess-Pass gibt: Ihr zahlt einen Pauschalpreis und eure hungrigen Mäuler essen und trinken sich den ganzen Tag durch – All Inclusive quasi! Für zwischendurch bietet sich immer mal wieder ein Besuch in der Bibliothek an, wo kleine Leseratten schöne Kinderbücher finden – andernfalls vertreiben die Spiele beim Spieleverleih oder ein Duell auf der Kinderbowlingbahn sämtliche Langeweile. Doch nicht nur eure Rabauken ab zwei Jahren dürfen sich über eine Betreuung freuen: Regelmäßig finden die Baby-Betreuungswochen statt, in denen eure süßen Babys und Kleinkinder bis zu zwei Jahre täglich bis zu drei Stunden von einer Fachkraft betreut werden – ohne Aufpreis! In der restlichen Zeit verschafft euch der Babysitter gegen Gebühr ein paar Stunden zu zweit.

Das absolute Highlight ist der Erlebnishof "Fronalp", auf dem eure Kids einen wunderbaren Einblick in das Leben auf einem Bauernhof bekommen: Nicht nur Reiten steht hier ganz oben auf dem Plan, auch die anderen, tierischen Bewohner freuen sich über eine Streicheleinheit – der Themenweg führt euch an ihnen vorbei. Wie wird eigentlich Käse hergestellt? Eure Kids werden es hier sicher herausbekommen! Wer Lust hat, kann außerdem beim Kühemelken am Abend zuschauen.

Familienurlaub bedeutet für euch, auch Zeit mit euren Lieben zu verbringen? Dann ab mit euch in die Erlebnisbadelandschaft, wo ihr kostenfreien Eintritt habt. Düst die Wildwasserbahn oder die Rutsche hinunter und tobt mit euren Kleinen im Kinderplantschbecken – na, habt ihr die Badesachen schon eingepackt? Wenn ihr Bock auf ein bisschen mehr Nervenkitzel habt, dann ist das Familien-Indoor-Klettern sicher genau das Richtige für euch (gegen Gebühr). Im Winter könnte das Reka-Feriendorf Morschach auch für die Minis kaum besser liegen: Ein Kinderlift und eine Schlittenpiste liegen genau vor der Tür!

Leckerschmecker!

Was gibt es Schöneres, als nach einem langen Tag in der Natur so richtig zu schlemmen? Seid ihr auch der Meinung? Perfekt, denn in den Ferienwohnungen wartet eine voll ausgestattete Küche auf euch und eure Kochkünste – denn ihr verbringt euren Urlaub hier als Selbstversorger. Sämtliche Lebensmittel, die ihr für eure Gerichte benötigt, bekommt ihr ganz praktisch im hauseigenen Shop direkt im Reka-Feriendorf! Hier könnt ihr übrigens auch Souvenirs, Kioskwaren und einige Haushalts- und Hygieneartikel einkaufen. Damit der Morgen so stressfrei wie nur möglich vonstattengeht, könnt ihr in dem Lädchen auch Brötchen bestellen. Abschleppen muss sich auch niemand, denn auf Wunsch werden euch eure Einkäufe auch in euer vorübergehendes Zuhause geliefert. Um eure Kids müsst ihr euch ja sowieso keine Sorgen machen, denn dank des Ess-Passes (gegen Gebühr) sind die den ganzen Tag über bestens versorgt. Heute ist euch nicht so nach Kochen? In einem der drei Restaurants werdet ihr sicher fündig – ihr habt die Wahl zwischen italienischer, mediterraner und schweizerischer Küche! Für die Kids gibt es hier auch Kinderkarten, damit das Essen auch für die ganze Familie zum Highlight wird.

Auf dem Erlebnishof "Fronalp" könnt ihr außerdem ganz frisch gemolkene Milch von glücklichen Kühen und Eier von fröhlichen Hennen erhalten.

Der perfekte Ort für Sportliebhaber und -muffel

Sport UND Wellness? Bingo!! Wenn ihr sportbegeistert und aktiv seid, dann geht es für euch auf die Outdoor-Elektrokartbahn, zum Minigolf, auf die Bowlingbahn oder zum Squash. Das Richtige war noch nicht dabei? Badminton, Billard, Darts, Snooker, Tischtennis, Kraxeln an der Kletterwand, Tennis oder Reiten auf dem Erlebnishof Fronalp – besser?

Wir haben noch mehr im Angebot, allerdings begeben wir uns ganz langsam in Richtung Wellness: Das Erlebnisbad mit Außen- und Innenpool lädt nämlich nicht nur zum Plantschen, Toben und Schwimmen ein, im Whirlpool könnt ihr außerdem herrlich entspannen. In der Römisch-Irischen Therme relaxt ihr dann gegen Gebühr im Solebad, in der Sauna, bei einer Massage oder im Beautycenter. Und auch hier könnt ihr den inneren Schweinehund besiegen und im Fitnessstudio oder bei einem Fitnesskurs euren Körper in Schwung bringen.

Ansonsten ruft die Natur! Im Winter stellt ihr euch auf die Skier oder das Snowboard und ab geht’s die Pisten hinunter! In den wärmeren Jahreszeiten könnt ihr eurer Wanderlust frönen oder euch auf das Mountainbike schwingen – alles, was im Alltag zu kurz kommt, könnt ihr in diesem Urlaub nachholen!