Reka-Feriendorf Urnäsch

Appenzell Ausserrhoden, Urnäsch (Schweiz)

Eure KUF-Expertin

Martina Berscheid

Martina Berscheid

Tel: +49 (0)221 - 47 44 15 25
Mo - Fr 9-18 Uhr

Top Angebot

Schnäppchen gefällig?

Vom 12.08. bis zum 04.11.2017 könnt ihr 14 Nächte bleiben, müsst aber nur 10 zahlen – klingt gut, oder?

Hier könnt ihr alle Reka-Feriendörfer buchen

mehr

Wird euer Tagebucheintrag auch so ausfallen?

"Liebes Tagebuch,

Mama, Papa und ich sind heute in der Schweiz angekommen und wohnen im Reka-Feriendorf Urnäsch. Noch bevor wir in die Ferienwohnung gegangen sind, haben wir die süßen Häschen im Stall besucht. Die sind so niedlich, ich habe jetzt genau eine Woche Zeit, Mama und Papa zu überreden, dass ich auch eins bekomme. Unsere Ferienwohnung ist auch wirklich schön, ich hab sogar mein eigenes Zimmer! Während ich den Rest der Ferienanlage alleine erkundet habe, hat Mama Spaghetti Bolognese gekocht. Voll lecker! Ich habe direkt schon eine Freundin kennengelernt. Sie wohnt mit ihrer Familie nebenan in der Wohnung; wir haben uns direkt für morgen verabredet, dann wollen wir zuerst auf den Spielplatz und uns dann mal den Kids-Club anschauen. Mama und Papa haben gesagt, dass sie währenddessen im Hallenbad schwimmen gehen wollen. Wenn ich Lust hab, kann ich dann dorthin noch nachkommen, es gibt nämlich ein Kinderbecken! Ich freue mich schon total auf morgen, jetzt muss ich ganz schnell schlafen, damit schnell morgen ist!

Ich melde mich morgen Abend wieder!

Deine Charlotte"

So schreiben begeisterte Kinder von ihrem ersten Urlaubstag – wetten, eure Kids werden das gleiche sagen!?

Highlights

  • Unterkünfte mit voll ausgestatteten Küchen für große und kleine Familien
  • Kleintierstall und Streichelzoo für alle Tierliebhaber
  • Kids-Club und Teens-Club mit lustigen Aktivitäten gegen Langeweile
  • Jede Menge Abenteuer von Skifahren bis hin zu Wandern in der Natur

Und wohin geht's genau?

Was ist wunderschön, familienfreundlich und befindet sich im Osten der Schweiz? Na klar, das ist doch das Reka-Feriendorf Urnäsch! Hier erst einmal die wichtigen Facts in Sachen Lage:

• Die Ferienanlage liegt unmittelbar im lebendigen und zugleich ländlichen Ortszentrum von Urnäsch auf rund 825 Metern im Herzen des Appenzeller Landes – der gleichnamige Fluss fließt direkt vorbei.

• Skifahrer und Winterwanderer können direkt ins Schneevergnügen starten. Die Kronbergbahn ist nur 3,5 km, die Schwägalp Säntisschwebebahn nur 12 km entfernt.

• Insbesondere die großen Städte Zürich (92 km) und Basel (176 km) bieten sich für einen Besuch an.

• Eure Ferienwohnungen sind bestens an die öffentlichen Verkehrsmittel angebunden, sodass ihr tolle Familienausflüge unternehmen könnt.

• Für alle Zugfahrer ist der Bahnhof Urnäsch nur zwei Minuten entfernt; die Postautohaltestelle übrigens auch.

• Ihr Autofahrer nehmt die A1 in Richtung St. Gallen bis zur Ausfahrt Gossau. Ab da verfolgt ihr die Straße Richtung Herisau-Waldstatt bis nach Urnäsch, wo sich das Feriendorf unterhalb des Bahnhofs, auf der linken Seite des Bahnübergangs befindet. Ein Parkplatz gehört zu jeder Ferienwohnung.
 
Lage Reka-Feriendorf Urnäsch

Wo schlafen wir?

Schlafen wie die Prinzessin auf der Erbse – nichts leichter als das im Reka-Feriendorf Urnäsch. Und wie viele Kids und andere Familienmitglieder habt ihr so im Gepäck? Vier Personen? Sechs Personen? Oder gar zehn Personen? Ganz egal, denn für jede Familie gibt es in der Ferienanlage den perfekten Wohlfühlort! Unsere Ferienwohnungen mit zweieinhalb Zimmern und 45 m² bis hin zu Unterkünften mit fünfeinhalb Zimmern und 130 m² - wo wollt ihr am liebsten einziehen?

Euer Zuhause vermissen? Quatsch mit Soße, denn in den 50 Wohnungen findet ihr alles, wirklich alles, was ihr braucht! Eine Küche? Kein Problem, hier findet ihr sogar einen Vier-Platten-Herd, einen Backofen, einen Geschirrspüler und einen Kühlschrank mit Gefrierfach. Aber es wird noch besser: Auch auf einen Stabmixer, einen Wasserkocher, eine Nespresso-Kaffeemaschine sowie eine Salz- und Pfeffermühle müsst ihr nicht verzichten – ihr könnt wirklich alles kochen! Damit der anschließende Abwasch ebenfalls zu einem Kinderspiel wird, bekommt ihr auch noch Geschirrspülmittel, Schwämme, ein Allzweck- und Geschirrtuch. Kommen wir zum Badezimmer: Eine Dusche, ein WC und ein Föhn machen diesen eher praktischen, aber dennoch schönen Raum perfekt. Die restliche Ferienwohnung wird durch ein TV, ein Radio sowie einen Balkon oder eine Terrasse abgerundet. Für eure Zwerge bekommt ihr außerdem auf Wunsch ein Gitterbett und eine Babyausstattung mit Hochstuhl, Badewanne, Babytrage, Kinderwagen und anderen Kinderfreuden! Apropos Kinderfreuden – in jeder Wohnung findet ihr ein Rekalino-Spielmagazin, das euch lustige Familienabende bescheren wird. Ihr habt im Koffer keinen Platz mehr für Bettwäsche? Macht euch keinen Kopf, denn nach Vorbestellung erhaltet ihr Bettbezüge und ein Frottierwäsche-Set in eure Unterkunft!

Ihr seid überzeugt?

Wenn das Reka-Feriendorf Urnäsch ganz eurem Geschmack entspricht, dann könnt ihr über unser Online-Buchungssystem zuschlagen!

Preise 2017

Preisbeispiel für vier Personen, eine Woche im 2,5-Zimmer-Appartement mit Selbstversorgung:
 
Kuf Dragon Image
  • günstigste Saison ab 561 €
  • ab dem 12. August 2017 ab 918 €
  • teuerste Saison (z.B. über Silvester oder im Juli) ab 1.096 €

Weitere Infos

Im Preis eingeschlossen, sodass ihr euch um rein gar nichts mehr kümmern müsst:
  • Strom, Wasser, Heizung
  • Erstausstattung Bettwäsche
  • Nutzung des Hallenbades im Reka-Feriendorf sowie der Spielanlagen
  • Rekalino-Familienprogramm und Kinderbetreuung
  • Kinderbettchen, Kleinkindausrüstung (bitte vorbestellen)
  • WLAN
Dank der Endreinigung, für die ihr obligatorisch eine Gebühr zahlen müsst, verschwendet ihr am Ende eures Urlaubs keine wertvolle Zeit mit Putzen. Eine Kurtaxe gehört ebenfalls zu den Dingen, die ihr obligatorisch zahlen müsst.

Freiwillig, aber ebenfalls gegen Gebühr, könnt ihr eure Wäsche waschen – sowohl Waschmaschinen als auch Trockner stehen euch in der Waschküche zur Verfügung!

Und eure Tiere? Die müsst ihr leider zu Hause lassen, denn Haustiere sind im Reka-Feriendorf Urnäsch nicht erlaubt.

Einchecken könnt ihr zwischen 15.00 Uhr und 17.00 Uhr, eure Ferienwohnung zum Auschecken verlassen müsst ihr zwischen 08.00 Uhr und 10.00 Uhr.

Was gibt's für die Kids?

Eure Kinder werden große Augen machen – und ihr Eltern auch! Denn nicht nur das Rekalino-Familienprogramm, das von Montag bis Freitag angeboten wird, sondern auch der Kids-Club, der einmal pro Woche alle spielwütigen Rabauken zwischen zwei und elf Jahren willkommen heißt, beschert den kleinen Urlaubern eine besonders lustige Zeit und Mama und Papa ein paar ruhige Stunden. Eure coolen Kids im Jugendalter hängen derweil beim Teens-Club mit den anderen 12- bis 16-Jährigen ab. Für die ganz kleinen Urlauber zwischen null und zwei Jahren werden regelmäßig die Babybetreuungswochen angeboten – freut euch von Montag bis Freitag jeweils drei Stunden am Tag auf Zeit für euch!

Ohhh, wie süüüüüüß!!! Wenn ihr eure Haustiere schon zu Hause lassen müsst, dann stattet doch alle zusammen den Ziegen, Hasen und Hühnern im Kleintierstall und im Streichelzoo einen Besuch ab. Nicht umsonst steht das Reka-Feriendorf Urnäsch unter dem Motto "Landwirtschaft erleben und mitmachen" – beim Kühemelken, Ausmisten und Füttern kommen die kleinen Burschen und Madls der Natur ein Stück weit näher, sodass eure Kids wenigstens wissen, dass Kühe keine lila Flecken haben! Und wenn die Minis erst mal den Heustock zum Toben entdeckt haben, dann gibt es kein Halten mehr! Alle Pferdeliebhaber können sich außerdem in den Sattel schwingen und eine Runde reiten.

Eine Abkühlung gefällig? Dann nichts wie auf ins Hallenbad – praktischerweise plantschen die Minis hier im Kinderplantschbecken. Ansonsten geht es auf einem der Spielplätze rund, wo die anderen Kids schon auf eure Rabauken warten. Wer hat das Trampolin schon entdeckt? Es regnet? Null Problemo, denn in den Spielzimmern geht erst recht die Post ab – sowohl für eure Kleinkinder als auch für die Jugendlichen. Im Gemeinschaftsraum wartet außerdem der Rekalino-Kindergarten! Wer findet das beste Spiel im Ravensburger Spieleschrank?

Was gibt's zu futtern?

Wir haben Hunger, Hunger, Hunger, haben Hunger, Hunger, Hunger, haben Hunger, Hunger, Hunger, haben Durst – damit eure Familie diesen Klassiker nicht bis zum Ende trällern muss, wartet ihr besser nicht allzu lang, bis ihr in eurer Ferienwohnung den Kochlöffel schwingt. Die voll ausgestattet Küche lässt es schließlich zu, dass ihr wirklich alle Lieblingsgerichte eurer Bande zaubern könnt. Einkaufen? Ja klar, ihr benötigt dafür natürlich die eine oder andere Zutat – ganz in der Nähe des Reka-Feriendorfes befinden sich gleich mehrere Einkaufsmöglichkeiten, die ihr zu Fuß kinderleicht erreichen könnt. Von einer Molkerei über verschiedene Supermärkte bis hin zu Bäckereien und Metzgereien – ihr werdet alles finden, was ihr sucht! Zum Start in das Wochenende könnt ihr euch außerdem samstags ein Frühstück im Gemeinschaftshaus schmecken lassen. Für das Frühstück ist aber auch sonst bestens gesorgt, denn gegen Gebühr könnt ihr den Brotservice nutzen, der euch frische Backwaren in eure Urlaubsunterkunft bringt. Und an Kaffee soll es schließlich auch nicht scheitern, aus diesem Grund werden in der Ferienanlage Nespresso-Kapseln für euren Kaffeeautomaten verkauft.

Was gibt's für die Eltern zu tun?

Aktivität? Sport? Bewegung? Für wen das auch im Urlaub keine Fremdwörter sind, der wird im Reka-Feriendorf Urnäsch ganz besonders glücklich werden! Tischtennis, Billard, Tischfußball, Darts, Minifußball, Fußball oder doch lieber Beachvolleyball? Moooment! Das war es doch noch lange nicht, denn die traumhafte Natur des Appenzeller Landes ist der absolut beste Ort, um aktiv zu sein! Von Frühling bis Herbst könnt ihr euch Fahrräder mieten und über Wald und Wiesen radeln. Oder erkundet ihr die Natur lieber in Wanderschuhen oder mit den Nordic-Walking-Stöcken? Auch dann seid ihr in unserem Reka-Feriendorf goldrichtig, denn etliche Wanderwege starten direkt an eurer Unterkunft. Im Winter solltet ihr eure Skier nicht vergessen, denn die nächsten Skilifte sind nicht weit entfernt! Auch mit Rodeln, Schneeschuhwandern oder mit einer Fahrt mit dem Pferdeschlitten könnt ihr euch eure Urlaubswinterzeit versüßen.

Wir wollen mal nicht so sein – auch ein bisschen Entspannung gönnen wir euch von ganzem Herzen! Also schnappt euch ein Buch aus der Bibliothek und macht es euch in der Leseecke gemütlich, lasst euch im TV-Raum berieseln oder spielt mit eurer Familie ein schönes Spiel im Gemeinschaftsraum. So richtig entspannend wird es aber erst im Hallenbad, wo ihr nicht nur genüsslich ein paar Bahnen ziehen könnt, erst in der Saunalandschaft und im Ruheraum findet ihr so richtig zu euch selbst. Klingt fantastisch, oder? Im Sommer könnt ihr das Plantschen einfach in das Freibad im 6 km entfernten Waldstatt oder in einen der umliegenden Bergseen verlegen, damit ihr euch auch mal die Sonne auf den Pelz scheinen lassen könnt.