Reka-Feriendorf Wildhaus

St. Gallen, Wildhaus (Schweiz)

Eure KUF-Expertin

Martina Berscheid

Martina Berscheid

Tel: +49 (0)221 - 47 44 15 25
Mo - Fr 9-18 Uhr

Top Angebot

Schaut her!

Vom 12.08. bis zum 21.10.2017 gilt außerdem: 14 Nächte bleiben, aber nur 10 zahlen!
 

Hier könnt ihr alle Reka-Feriendörfer buchen

mehr

Auf einen Blick

"Ich glaube Lena strahlt immer noch, obwohl sie vor einer Stunde ins Bett gegangen ist – aber auch im Schlaf kann man ja weiter lächeln! Heute war die Zirkusaufführung der Kleinen. Eine Woche lang haben sie zusammen mit den anderen Kindern geprobt und heute war es dann endlich so weit: Sie durften uns zeigen, was sie alles gelernt haben! Die Kinder hatten so einen Spaß! Das Programm für die Kleinen ist wirklich klasse!
 
Aber auch sonst gefällt es uns hier ganz gut! Die Ferienwohnung ist groß und echt schön und wir haben einen tollen Ausblick vom Balkon aus! Und für Langweile haben wir hier wirklich keine Zeit… Während die Kids vormittags im Zirkuszelt sind, entspannen wir eine Runde oder spielen Tennis. Und danach geht es entweder zu einer Wanderung oder ins Gemeinschaftshaus, wo sich immer ganz viele Familien tummeln! Das nächste Mal kommen wir im Winter wieder – dann soll es hier auch wirklich toll sein! Dann gibt es zwar keinen Zirkus, auf der Piste ist ja aber auch genug los!"

Wetten, dass sich eure Postkarte an Daheimgebliebene so oder so ähnlich lesen wird?

Highlights

  • Zirkusprogramm von Mai bis Oktober
  • Ferienwohnungen mit Kochgelegenheit
  • Tolle Kinder- und Babybetreuung
  • Buntes Rekalino-Familienprogramm

Hier geht's hin

"Wie wunderschön!" – das werdet ihr wahrscheinlich denken, wenn ihr die Umgebung rund um das Reka-Feriendorf Wildhaus bestaunt. Das liegt nämlich auf einer Seehöhe von 1.098 Metern zwischen den Churfristen und dem Säntisgebiet in Wildhaus in der Ostschweiz. Die nebelfreie Lage am Hang garantiert einen traumhaften Ausblick auf die voralpine Landschaft!
 
Ihr reist mit dem Auto an? Dann müsst ihr nicht erst einmal nach einem Parkplatz suchen. Zu jeder Ferienwohnung gehört nämlich einer – das ist doch unkompliziert! Und damit ihr im Winter nicht erst kratzen müsst, bevor ihr losfahrt, könnt ihr euer Auto gegen Gebühr auch in der Garage unterstellen.
 
Lage Reka-Feriendorf Wildhaus

Herein in die gute Stube!

Vorhang auf für eure Ferienwohnung! Insgesamt 57 Wohnungen gibt es im Reka-Feriendorf Wildhaus. Diese verteilen sich auf sieben Appartementhäuser im Toggenburger Stil. Wanderer kommen hier schon auf dem Weg zum Frühstück auf ihre Kosten: Die Anlage befindet sich nämlich an einem Hang!
 
Die Wohnungen haben ein bis vier Zimmer und bieten Platz für bis zu acht Personen – so ist auch für große Familien genügend Platz! Die tolle Aussicht ist hier garantiert, denn alle Wohnungen haben einen nach Süden hin ausgerichteten Balkon oder eine Terrasse. Auch ein kombinierter Wohn- und Schlafraum mit einer offenen Küche inklusive Herd, Backofen, Nespresso-Kaffeemaschine, Kühlschrank und Geschirrspüler findet ihr in eurer Unterbringung. In der Regel befindet sich in diesem Raum auch eine gemütliche Doppelschlafcouch.
 
Je nach Wohnungsgröße gibt es natürlich mal mehr und mal weniger separate Schlafzimmer. Diese sind mit Einzel- oder Doppelbetten ausgestattet. In den Kinderzimmern sind Stockbetten zu finden, für erholsame Nächte der Allerkleinsten stehen Kinderbetten (auf Voranmeldung) bereit! Abgerundet werden die Unterbringungen durch ein Badezimmer mit Dusche, WC und Föhn, ein Radio und einen Fernseher. Und damit bloß keine Langeweile aufkommt, gibt es in jeder Wohnung ein Rekalino Spielemagazin mit 35 Familienspielen.

Das hört sich gut an?

Wenn euch das Reka-Feriendorf Wildhaus gefällt, könnt ihr euren Familienurlaub hier direkt buchen! Worauf wartet ihr noch?
 

Preise 2017

Preisbeispiel für vier Personen, eine Woche, 2-Zimmer-Appartement mit Selbstversorgung:
 
Kuf Dragon Image
  • in der günstigsten Saison ab 495 €
  • ab dem 12. August 2017 ab 601 €
  • über Silvester ab 1.037 €

Weitere Informationen

Im Preis enthalten:
  • Wohnen in eurer gebuchten Unterkunft
  • Nebenkosten (Strom, Wasser, Heizung)
  • Bettwäsche zur Erstausstattung
  • Parkplatz
  • Rekalino-Kinder- und Familienprogramm
 
Die Anlage liegt an einem Hang, es ist keine Zufahrt mit dem Auto zu den Häusern möglich. Ein Gepäcktransport wird nicht angeboten. Damit ihr die Koffer aber nicht mühselig den Berg hinauf schleppen müsst, stehen Handwagen bereit.
 
Wenn beim Toben die Lieblingshose eures Kindes schmutzig wird, ist das kein Grund zur schlechten Laune: Im Reka-Feriendorf Wildhaus gibt es zwei Waschräume mit Bügelstation. So ist das liebste Kleidungsstück im Nu wieder sauber und die Freude ganz schnell wieder groß!
 
Damit sich auch die nächsten Gäste über eine glänzende Ferienwohnung freuen können, ist eine Endreinigung obligatorisch. Die Gebühr dafür variiert je nach Wohnungsgröße. Auch eine Kurtaxe müsst ihr vor Ort zahlen.
 
Haustiere sind im Reka-Feriendorf Wildhaus leider nicht erlaubt.
 
Das noch und das noch… Beim Packen für den Familienurlaub wird der Koffer schnell viel zu voll. Damit ihr mehr Platz für die schönen Dinge habt, ist eure Ferienwohnung schon mit folgenden Dingen ausgestattet: Mit Geschirr- und Handspülmittel, mit einem Schwamm, einem Allzwecktuch, einem Geschirrtuch sowie mit einer Salz- und Pfeffermühle. Im Badezimmer liegen ein Gästetuch und Seife bereit. Und für schlechte Tage gibt es in jeder Wohnung einen Reka-Regenschirm!
 
Urlaubsgrüße in die Heimat schicken? Kein Problem: WLAN ist hier inklusive!
 
Im Voraus könnt ihr attraktive Zusatzleistungen wie bereits bezogene Betten, ein Frottierwäsche-Set und weitere Dinge, die den Urlaub von Anfang an stressfrei machen, buchen.
 
Und wann geht’s endlich los? Einchecken könnt ihr zwischen 15.00 Uhr und 17.00 Uhr. Check-Out ist zwischen 08.00 Uhr und 10.00 Uhr.

Manege frei für die kleinen Stars

Vorhang auf und Manege frei! Im Reka-Feriendorf Wildhaus kommen kleine Artisten ganz groß raus, denn von Mitte Mai bis Ende Oktober werden hier die Zirkusferien angeboten! Dann wird jeden Tag jongliert, balanciert, musiziert und gezaubert. Zusammen mit einem ausgebildeten Zirkusfachmann studieren die Kids eine Show ein, die sie dann anschließend im Zirkuszelt aufführen!
 
Natürlich wird es auch außerhalb des Zirkuszeltes nicht langweilig! Dafür sorgt unter anderem die tolle Rekalino-Kinderbetreuung für Knirpse ab zwei Jahren. Zu bestimmten Zeiten im Jahr wird für die Allerkleinsten bis zwei Jahre außerdem eine Babybetreuung angeboten. Zusammen mit den neu gewonnen Freunden geht es dann nach draußen auf den großen Spielplatz – hier kann nach Herzenslust getobt werden! Und wenn das Wetter einmal nicht mitspielt, geht der Spaß im Kinderspielzimmer weiter. Die älteren Geschwister können währenddessen in einem der Jugendräume chillen. Hier ist man übrigens auch dann ganz schnell, wenn sich euer Appartementhaus ganz oben auf dem Hang befindet! Es gibt nämlich eine tolle Rutschbahn, die sich zwischen den Appartementhäusern den Hang hinunter schlängelt! Unten angekommen entdeckt ihr sicher schnell den Ravensburger Spieleschrank mit den neuesten Spielen zum Ausleihen!
 
Zur Abkühlung geht es ins Hallenbad, wo es für die Kleinen ein Kinderplanschbecken gibt! Die Zwerge trauen sich noch nicht alleine ins Wasser oder sind beim Schwimmen noch etwas unsicher? Zu bestimmten Terminen werden Kinderschwimmkurse für Minis zwischen vier und sieben Jahren angeboten. Für die Kleinen zwischen zwei und vier Jahren steht ein Wasserplansch-Kurs auf dem Programm. Eine Gebühr wird für beide Kurse erhoben.
 
Wie wäre es mit einer tollen Familienwanderung? Die wird richtig spannend, versprochen! Denn im Feriendorf könnt ihr einen von den Reka-Rucksäcken mit acht tollen Mitmachideen ausleihen. Wie wäre es mit dem Draußenkoch-Rucksack? Oder vielleicht doch lieber der Goldwasch-Rucksack? Da ist sicher auch für eure Familie das passende Abenteuergepäck dabei!
 
Natürlich erwartet die kleinen Nachwuchsurlauber auch in der kalten Jahreszeit eine ganze Menge Spaß! Zu bestimmten Terminen werden die Schneespielwochen (gegen Gebühr) angeboten. Dann können die Minis an fünf Tagen in der Woche jeweils vormittags die Freude am Wintersport entdecken. Betreut werden sie dabei von den Rekalino-Betreuern und den Betreuern der Schneesportschule.
 
Egal ob Sommer oder Winter – die kleinen Gäste sollen sich zu jeder Zeit im Reka-Feriendorf Wildhaus pudelwohl fühlen! Damit das gelingt, kann eure Unterkunft auf Wunsch und Vorbestellung mit einer Kleinkinderausstattung ergänzt werden. Dazu gehören eine Babywanne, eine Rückentrage, ein Buggy, ein Kinderreisebett für Kinder bis zwei Jahre, ein Kinderwagen und Zwillings- und Geschwisterwagen. Diese Dinge können einzeln, aber auch alle auf einmal bestellt werden. Ein Tischsitz, ein Wickelkissen sowie eine Bettstange befinden sich bei eurer Ankunft auch ohne Vorbestellung bereits in der Wohnung.

Tischlein deck dich

Wer hier hungrig ins Bett geh,t ist selber schuld, denn euren Urlaub im Reka-Feriendorf Wildhaus bucht ihr mit Selbstversorgung. Das heißt: Die Speisekarte erstellt ihr jeden Tag selbst. So können die Kleinsten ihre Lieblingsgerichte auch im Urlaub genießen – wie toll! Damit ihr die Zeit im Urlaub aber so gut nutzen könnt wie möglich, müsst ihr nicht einkaufen gehen. Denn: Brot, Milchprodukte sowie Fleisch und Wurst vom Metzger werden ohne Aufpreis auch ins Feriendorf geliefert. Zweimal in der Woche könnt ihr hier außerdem einheimisches Gemüse kaufen! Wenn ihr euch noch nicht so sicher seid, was auf den Tellern landen soll, könnt ihr natürlich auch selbst im Lebensmittelladen in Wildhaus vorbeischauen.
 
Natürlich ist es auch einmal schön, sich morgens an den gedeckten Tisch zu setzen. Aus dem Grund gibt es samstags die Möglichkeit, gegen Gebühr im Gemeinschaftshaus zu frühstücken. Hier gibt es auch einen Kiosk, falls ihr zwischendurch einmal etwas braucht. Und wenn euch die Kapseln für die Kaffeemaschine ausgegangen sind, könnt ihr diese natürlich ebenfalls im Feriendorf kaufen.

Keine Zeit für Langeweile

Hoch hinaus geht es an der Kletterwand, dann wird es rasant im Inline- und Skatepark und wer dann immer noch nicht genug hat, der kann auf dem Tennisplatz den Schläger schwingen. Danach steht eine Runde Minigolf auf dem Programm. Ihr seht: Für Langeweile fehlt euch im Reka-Feriendorf Wildhaus ganz einfach die Zeit! Ihr braucht zwischendurch mal eine Verschnaufpause? Dann nichts wie rein ins Rekalino-Gemeinschaftshaus, wo es eine Kamin- und Leseecke, einen großen Aufenthaltsraum und ein Spielzimmer für die Kleinen gibt. Auch Billard kann hier gespielt werden! Und wie wäre es mit Tischfußball und Speedhockey?
 
Für ganz viel Spaß bei der ganzen Bande sorgt sicher das bunte Rekalino-Familienprogramm. Da steht beispielsweise auch mal ein geführter Ausflug in die einmalige Schweizer Bergwelt auf dem Programm! Wer danach eine Abkühlung braucht, der kann im Hallenbad ein paar Bahnen ziehen! Zur Entspannung geht es danach in die Infrarot-Physiothermokabine (gegen Gebühr).
 
Die Umgebung kann natürlich auch auf eigene Faust erkundet werden: Entweder mit dem Mountainbike (gegen Gebühr), bei einer Wanderung oder einer Klettertour. Für was ihr euch auch entscheidet – ein Abenteuer wird es ganz sicher! Die Kleinen werden sicher besonders auf dem Klangweg am Fuße der Churfirsten ihren Spaß haben, der auf zwei Etappen an 25 Klangstationen vorbei führt.
 
Ein Tipp für Eltern: Zweimal im Jahr finden im Reka-Feriendorf Wildhaus die Gordon-Trainingswochen statt. Dabei handelt es sich um einen Kommunikationskurs, der Eltern in ihrer spannenden und verantwortungsvollen Aufgabe unterstützen soll. Gegen Gebühr könnt ihr an diesem Kurs, der auch ein Persönlichkeitstraining beinhaltet, teilnehmen.
 
Wenn die Berge in eine weiße Pracht verwandelt sind, steht auch in Wildhaus Wintersport auf dem Programm! Das Toggenburger Land ist ein Paradies für Skifahrer aller Leistungsklassen! Hier stehen euch insgesamt 22 Seilbahnen und Lifte zur Verfügung, die 50 km Pisten erschließen. Auch Langläufer und Winterwanderer dürfen sich freuen: Für sie gibt es etwa 50 km Loipen und Skiwanderwege. Das reicht euch nicht? Etwa 4 km vom Feriendorf entfernt gibt es eine Eisbahn und eine Curlinghalle. Schlitten stehen den Reka-Gästen im Winter außerdem gratis zur Verfügung – worauf wartet ihr also noch?